Wissenschaftliche/r Berater/in (m/w/d) für die Forschungsförderung im Bereich Forschung an Fachhochschulen

Vollzeit VDI Technologiezentrum GmbH in Bildung und Soziales , in Weitere Branchen
  • Düsseldorf Auf der Karte ansehen
  • Veröffentlicht am: 8. Oktober 2021
  • Bewerbung möglich bis zum: 7. November 2021

Wissenschaftliche/r Berater/in (m/w/d) für die Forschungsförderung im Bereich Forschung an Fachhochschulen bei VDI Technologiezentrum GmbH in 40468 Düsseldorf

Als Unternehmen VDI Technologiezentrum stärken wir die Zukunftskompetenzen von Deutschland und Europa. Als 360°-Innovationsdienstleister und als ein führender Projektträger in Deutschland widmen wir uns den Themen und Technologien der Zukunft. Unsere Themen sind Schlüsseltechnologien wie Quantentechnologien oder Werkstoffe, Digitalisierung, Mobilität, Sicherheit und Bildung sowie Gesundheit, Nachhaltigkeit und Energie. Die Auftraggebenden Personen sind Ministerien und Einrichtungen der öffentlichen Hand. Die rund 280 Mitarbeitenden unserer interdisziplinären Teams in Düsseldorf, Berlin und Bonn setzen sich dafür ein, den Technologiestandort Deutschland nachhaltig zu stärken.

Für den Standort Düsseldorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Wissenschaftliche Berater*in (m/w/d) für die Forschungsförderung im Bereich Forschung an Fachhochschulen

Ihre Aufgaben:

  • Wissenschaftliche Beratung in der Projektträgerschaft Forschung an Fachhochschulen im Auftrag eines Bundesministeriums
  • Wissenschaftliche Begutachtung, Beurteilung, Begleitung und Controlling von interdisziplinären Forschungs- und Entwicklungsprojekten mit Fokus auf technischen und ingenieurwissenschaftlichen Themengebieten
  • Planung, Entwicklung und Organisation vorwiegend nationaler Maßnahmen der Forschungsförderung
  • Beobachtung und Auswertung der nationalen, europäischen und internationalen Hochschul-, Forschungs- und Technologiepolitik
  • Zuarbeit für Print-, Online-Medien sowie Stakeholderveranstaltungen

Wir bieten Ihnen:

  • Eine interessante Aufgabe an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Politik
  • Spannende Einblicke in das vielfältige Forschungsgeschehen in Deutschland mit persönlichem Kontakt zu Forschern, Experten, Firmen und Institutionen
  • Eine Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortlichkeit und Selbstorganisation
  • Eine kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem interdisziplinären und motivierten Team
  • Flexible Arbeitszeitmodell ab 24 Std./Woche oder Vollzeit mit gleitenden Arbeitszeiten für eine eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Mobiles Arbeiten
  • Eine zunächst auf zwei Jahre befristete Anstellung mit der Option der Entfristung nach zwei Jahren

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (idealerweise Master) der bevorzugt Ingenieur-, Natur- oder Sozial-/Gesellschaftswissenschaften mit breitem interdisziplinären Basiswissen
  • Berufserfahrung ist von Vorteil
  • Breites Interesse an Innovation, Hochschulen, Forschung und Entwicklung
  • Fähigkeit zur schnellen Einarbeitung in komplexe technische Zusammenhänge in wechselnden Forschungsfeldern
  • Kreatives Engagement, Leistungswille und Qualitätsorientierung
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich online mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Schnellen
Recruiting
VDI-Platz 1
40468 Düsseldorf
Tel.: +49 211 6214-596

www.vditz.de

JETZT BEWERBEN
Du hast noch keinen Account?

Am einfachsten ist die Bewerbung, wenn Sie sich über Facebook oder LinkedIn mit nur einem Klick gratis bei RUHR24JOBS registrieren.