Volljurist (w/m/d) mit Schwerpunkt Arbeitsrecht

Vollzeit Westdeutsche Spielbanken in Recht , in Unternehmensberatg. , in WirtschaftsprĂŒfungsg.
  • Duisburg Auf der Karte ansehen
  • Veröffentlicht am: 4. Oktober 2021
  • Bewerbung möglich bis zum: 3. November 2021

Volljurist (w/m/d) mit Schwerpunkt Arbeitsrecht bei Westdeutsche Spielbanken in 47.051 Duisburg

View job here

Volljurist (w/m/d) mit Schwerpunkt Arbeitsrecht

  • Vollzeit
  • Duisburg, Deutschland
  • Mit Berufserfahrung
  • 20.09.21

Ein GlĂŒck, dass Sie da sind!

Mit vier Spielbanken und einer Million Besuchern jĂ€hrlich ist WESTSPIEL das fĂŒhrende Branchenunternehmen in Deutschland. Rund 1.000 Mitarbeiter sorgen fĂŒr ein verantwortungsvolles Spielerlebnis, kulinarisches VergnĂŒgen und spannende Events. Das Unternehmen erzielte zuletzt in Aachen, Bad Oeynhausen, Dortmund-Hohensyburg und Duisburg einen Bruttospielertrag von ĂŒber 136 Millionen Euro und zahlte ĂŒber die Spielbankabgabe mehr als 65 Millionen Euro an die öffentliche Hand.

Standort: Duisburg

Vertragsart: unbefristet

Eintrittsdatum: zum nÀchstmöglichen Zeitpunkt

Ihr Aufgabenspektrum т€“ Die Karten werden neu gemischt

FĂŒr die Unternehmenszentrale suchen wir zum nĂ€chstmöglichen Zeitpunkt einen Volljuristen (m/w/d) mit dem Schwer­punkt Arbeitsrecht. In dieser Funktion sind Sie verantwortlich fĂŒr die eigenstĂ€ndige Betreuung der rechtlichen (schwer­punktmĂ€ĂŸig arbeitsrechtlichen) Angelegenheiten der WestSpiel-Gruppe.

Aufgabengebiet:

  • Rechtliche Beratung der GeschĂ€ftsfĂŒhrung
  • Rechtliche Beratung der Fachbereiche und Casinoleitungen in rechtlichen, insbesondere individual- und kollektivarbeitsrechtlichen Angelegenheiten
  • Betreuung der gerichtlichen (in der Regel arbeitsgerichtlichen) Verfahren der WestSpiel-Gesellschaften in Kooperation mit externen Beratern
  • Erstellen/PrĂŒfen von VertrĂ€gen, betrieblichen Regelungen, rechtsverbindlichen Dokumenten und Mustern
  • Betreuung von Angelegenheiten der betrieblichen Altersversorgung in Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen und externen Beratern
  • Fragen der betrieblichen Mitbestimmung einschließlich der Begleitung von Verhandlungen mit Arbeitnehmervertretungen
  • Koordinierung externer Berater in rechtlichen Angelegenheiten
  • Vertretung der WESTSPIEL-Gruppe in rechtlichen Angelegenheiten im AußenverhĂ€ltnis

Anforderungsprofil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften und Rechtsreferendariat
    (1. und 2. Staatsexamen jeweils mindestens befriedigend)
  • mindestens 2 Jahre (anwaltliche oder in einem Unternehmen erworbene) Berufserfahrung im Arbeitsrecht
  • Fundierte Kenntnisse im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht, insbesondere im Betriebsverfassungs- und Tarifvertragsrecht
  • Kenntnisse im Recht der betrieblichen Altersversorgung
  • TeamfĂ€higkeit, hohes Maß an Eigeninitiative
  • gute organisatorische und methodische FĂ€higkeiten
  • schnelle Auffassungsgabe und Bereitschaft, sich in unbekannte Themen einzuarbeiten
  • sicheres Auftreten, KommunikationsstĂ€rke und gute EDV/MS Office-Anwenderkenntnisse

Was wir bieten:

  • Moderner Dienstleistungsbetrieb
  • MarktĂŒbliche VergĂŒtung (Haustarifvertrag)
  • Langfristige berufliche Perspektiven
  • Nette, kollegiale ArbeitsatmosphĂ€re
  • Zentrale Lage in einer großen Duisburger Einkaufspassage, nur wenige Gehminuten vom HBF entfernt
  • Home Office-Möglichkeiten

Sie fĂŒhlen sich angesprochen?

Wenn Ihnen kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich mit aussagekrÀftigen Bewerbungsunterlagen unter unten stehendem Link:

Impressum | DatenschutzerklÀrung

Powered by softgarden

JETZT BEWERBEN
Du hast noch keinen Account?

Am einfachsten ist die Bewerbung, wenn Sie sich ĂŒber Facebook oder LinkedIn mit nur einem Klick gratis bei RUHR24JOBS registrieren.