Technischer Qualitätsmanager (w/m/d) für Kundenbetreuung in der Halbleiterindustrie

Vollzeit AIXTRON SE in Maschinen- und Anlagenbau
  • Herzogenrath, 52134 Herzogenrath Nordrhein-Westfalen Auf der Karte ansehen
  • Veröffentlicht am: 15. Dezember 2021
  • Bewerbung möglich bis zum: 14. Januar 2022

Technischer Qualitätsmanager (w/m/d) für Kundenbetreuung in der Halbleiterindustrie bei AIXTRON SE in 52134 Herzogenrath

PASSION WANTED

AIXTRON ist ein international führender Anbieter von Hightech-Anlagen für die Halbleiterindustrie, dessen Produkte weltweit von einem breiten Kundenkreis zur Herstellung von innovativen Bauelementen für elektronische und optoelektronische Anwendungen verwendet werden. Machen Sie jetzt den entscheidenden Karriereschritt – und finden Ihren Weg in ein internationales Unternehmen, das mit anspruchsvollen Maschinen für die Halbleiterindustrie den Markt anführt und wichtigen Zukunftsanwendungen den Weg bereitet.

Quality

Technischer Qualitätsmanager (w/m/d) für Kundenbetreuung in der Halbleiterindustrie

Ab sofort, unbefristet

Job-ID 2021-273-00

Ganz genau hinsehen. Sich kein X für ein U vormachen lassen. Bis ins letzte Detail gehen. Darum geht es in unserer breit aufgestellten Abteilung Quality, welche Themen des allgemeinen Qualitätsmanagements und der Entwicklung bis hin zum finalen Produkt umfasst. Wir denken unkonventionell, passen uns neuen Märkten und stetig wachsenden Kundenanforderungen zügig an. Denn wir wissen: Es geht immer noch ein Stück besser. Und das gilt auch für unsere eigenen Qualitätsansprüche. Sie haben Spaß an der intensiven Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen und externen Partnern? Sie wollen gestalten, bewegen und Akzente setzen? Dann helfen Sie dabei, neue Qualitätsmaßstäbe zu setzen.

Das Wichtigste in Kürze:
In Ihrer Rolle als „Technischer Qualitätsmanager (w/m/d)“ stellen Sie sicher, dass unsere Produkte und Bauteile immer besser werden und Kunden langfristig und gerne auf AIXTRON als Partner bauen. Zu diesem Zweck gehen Sie Fehlern bzw. Abweichungen nach, identifizieren Qualitätsmängel und leisten nachhaltigen Lösungs-Support. Das Resultat: „Ihre“ Kunden können sicher sein, dass ihnen im Falle einer Reklamation schnell und zielführend geholfen wird.

Im Detail:

Ihre Mission:

  • Umsichtig steuern Sie unsere Reklamationsprozesse. Dabei wissen Sie genau, welche Maßnahmen in welcher Reihenfolge erfolgen müssen, identifizieren Qualitätsanforderungen der Kunden und sorgen mit durchdachten Qualitäts- und Qualitätssicherungsplänen für die erfolgreiche Umsetzung der Maßnahmen.
  • Ihr Fachwissen ist auch bei der Analyse von Feldbeobachtungen sowie bei Gewährleistungs- und Kulanzfällen – vor und nach deren Freigabe – gefragt.
  • Sie stehen Kunden und Kollegen bei Qualitätsthemen gern mit Rat und Tat zur Seite. Sei es in Workshops, internen Schulungen oder bei Audits vor Ort.
  • Sie identifizieren qualitätsbezogene Kundenanforderungen, unterstützen methodisch zur Erfüllung dieser Anforderungen unter Berücksichtigung von Risiken und bereiten Kundenzufriedenheitsberichte gemäß Scorecards vor.
  • Es erwarten Sie abwechslungsreiche Aufgaben, bei denen Sie als versierter Projektmanager interdisziplinäre Teams aus Service und Logistik koordinieren und zur Verbesserung unserer globalen Qualitätsprozesse beitragen können.

Ihr Hintergrund:

  • Abgeschlossenes (Ingenieur-)Studium im (elektro-)technischen Bereich oder eine (elektro-) technische Ausbildung
  • Erfahrung im Qualitäts- und Projektmanagement und gerne auch im Supply-Chain-Management, Service oder Marketing bzw. Sales
  • Routine in Qualitäts- und Analysemethoden wie 8D und FMEA, in der Datenanalyse sowie Routine mit SAP und MS Office, insbesondere Excel
  • Sehr gutes Englisch und Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen (bis 10 %)
  • Eine lösungsorientierte Persönlichkeit, die sowohl kreativ als auch strategisch arbeitet und souverän auftritt.

Wir bieten:

  • Ein herausforderndes Aufgabengebiet mit hohem gestalterischen Potential bei einem innovativen, internationalen und expandierenden Technologieführer
  • Flache Hierarchien und direkte interdisziplinäre Zusammenarbeit über Leitungsebenen hinweg
  • Arbeiten unter modernsten Arbeitsbedingungen sowie der Nutzung neuester und innovativster Methoden aus Industrie 4.0 in einem interkulturellen Team hoch motivierter Kollegen
  • Gezielte Mitarbeiterförderung durch kontinuierliche fachliche Weiterbildung und Entwicklung der persönlichen Fähigkeiten
  • Eine offene Unternehmenskultur und flexible Arbeitszeit für eine selbstbestimmte „Work-Life-Balance“
  • Leistungsgerechte Vergütung und Sozialleistungen sowie vielfältige Benefits in Bezug auf Gesundheit, Sport und Mitarbeiterevents

Ihre Ansprechpartnerin:

Laura Preinich | Recruiter

Tel: +49 (2407) 9030 0
Fax: +49 (2407) 9030 494

Ihre Bewerbung:

Ist Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre kompletten Bewerbungsunterla­gen:

Weitere Informationen über AIXTRON finden Sie unter www.aixtron.com.

AIXTRON SE | Dornkaulstr. 2 | 52134 Herzogenrath | Deutschland

Die Bewerbungsfrist ist abgelaufen.