Teamleitung (m/w/d) Zentrale Vergabe

Vollzeit NRW.URBAN Service GmbH in Baugewerbe/ -industrie , in Maschinen- und Anlagenbau , in Recht , in Unternehmensberatg. , in Wirtschaftspr├╝fungsg.
  • D├╝sseldorf, 40210 D├╝sseldorf Nordrhein-Westfalen Auf der Karte ansehen
  • Ver├Âffentlicht am: 16. Dezember 2021
  • Bewerbung m├Âglich bis zum: 15. Januar 2022

Teamleitung (m/w/d) Zentrale Vergabe bei NRW.URBAN Service GmbH in 40210 D├╝sseldorf

Die NRW.URBAN ist die Entwicklungsgesellschaft des Landes Nordrhein-Westfalen. Sie besch├Ąftigt rund 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in D├╝sseldorf, Dortmund und Essen. Sie steht dem Land, Kreisen sowie St├Ądten und Gemeinden als Partner bei der Umsetzung des Stadtumbaus, bei der Dorf- und Stadterneuerung, der Quartiersentwicklung, der Baulandentwicklung und bei der Revitalisierung von ungenutzten Arealen zur Seite. Unser Team der Zentralen Vergabe ist wichtiger Unterst├╝tzer in der planerischen Vorbereitung und der baulichen Umsetzung dieser Projekte. Zur Verst├Ąrkung dieses Teams suchen wir zum n├Ąchstm├Âglichen Zeitpunkt, m├Âglichst f├╝r den Standort in D├╝sseldorf, eine Teamleitung (m/w/d) Zentrale Vergabe Dies sind Ihre Aufgaben: Sie f├╝hren unser Team der Zentralen Vergabe. Sie sichern die ordnungsgem├Ą├če und rechtskonforme Umsetzung aller vergaberechtlichen Anforderungen. Sie halten unsere internen Regelungen und Arbeitsgrundlagen auf dem aktuellen Stand. Sie beraten unsere operativen Bereiche und bieten interne Schulungen zu vergaberechtlichen Themen an. Sie sorgen f├╝r eine stetige Weiterentwicklung der Digitalisierung von Vergabeprozessen. Sie ├╝bernehmen Verantwortung f├╝r die Produkte ÔÇ×Management von VergabeverfahrenÔÇś und ÔÇÜWettbewerbsmanagementÔÇť sowie die Leitung von Projekten innerhalb dieser Produkte. Das w├╝nschen wir uns von Ihnen: Sie haben einen (Fach-)Hochschulabschluss im Bereich Recht, Architektur, Bauingenieurwesen oder eines vergleichbaren Studiengangs. Sie verf├╝gen ├╝ber eine mehrj├Ąhrige Berufserfahrung in der Vorbereitung und Durchf├╝hrung von Vergabeverfahren nach VgV, UVgO und VOB. Sie besitzen vertiefte Kenntnisse der einschl├Ągigen Regelwerke. Sie k├Ânnen komplexe Sachverhalte durchdringen, darstellen und gestalten. Sie kommunizieren ├╝berzeugend mit unseren Auftraggebern und unseren Projektteams. Das ist unser Angebot: Wir geben Ihnen einen hohen Anteil an Eigenverantwortung und stellen Ihnen ein motiviertes Team zur Seite. Es erwarten Sie anspruchsvolle Aufgaben in spannenden und abwechslungsreichen Projekten. Sie haben die M├Âglichkeit, sich pers├Ânlich und fachlich weiterzuentwickeln. Sie erhalten eine attraktive Entgeltzahlung gem├Ą├č Tarifvertrag f├╝r den ├Âffentlichen Dienst der L├Ąnder (TV-L) und damit auch eine zus├Ątzliche Altersversorgung. Ihr Job ist ebenso sicher wie zukunftsorientiert, bietet flache Hierarchien und flexible Arbeitszeiten. Ihre Bewerbung erreicht uns am besten per E-Mail (Betreff: 23-2021) an: bewerbung@nrw-urban.de Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne Michael Blesken, Leiter des Bereiches Personal und Verwaltung unter der Telefonnummer 0211 54238-429. www.nrw-urban.de

Die Bewerbungsfrist ist abgelaufen.