Senior Software Engineer (w/m/d) Automation

Vollzeit AIXTRON SE in Maschinen- und Anlagenbau
  • Herzogenrath, 52134 Herzogenrath Nordrhein-Westfalen Auf der Karte ansehen
  • Veröffentlicht am: 17. Dezember 2021
  • Bewerbung möglich bis zum: 16. Januar 2022

Senior Software Engineer (w/m/d) Automation bei AIXTRON SE in 52134 Herzogenrath

PASSION WANTED

AIXTRON ist ein international führender Anbieter von Hightech-Anlagen für die Halbleiterindustrie, dessen Produkte weltweit von einem breiten Kundenkreis zur Herstellung von innovativen Bauelementen für elektronische und optoelektronische Anwendungen verwendet werden. Machen Sie jetzt den entscheidenden Karriereschritt – und finden Ihren Weg in ein internationales Unternehmen, das mit anspruchsvollen Maschinen für die Halbleiterindustrie den Markt anführt und wichtigen Zukunftsanwendungen den Weg bereitet.

Software Application

Senior Software Engineer (w/m/d) Automation

Ab 01.01.2022, unbefristet

Job-ID 2021-255- 00

Wir loten gemeinsam und interdisziplinär die Grenzen der technischen Machbarkeit zwischen Software, Mechanik und physikalischen Prozessen aus: Willkommen in den Software-Teams! Uns trägt das Bewusstsein, die technologischen Herausforderungen der Zukunft miteinander lösen zu können. Wir sind kreative Problemlöser – bei uns zählt jede Idee, um unsere Software und Anlagen auf höchstem Niveau voranzubringen und unseren Kunden immer wieder neue Wege und Möglichkeiten zu eröffnen. Ob auf Deutsch oder Englisch: Wir verstehen uns und tauschen uns offen aus. Natürlich mit State-of-the-Art-Entwicklungsmethoden wie Scrum oder Kanban – und jeder Menge Spaß! Bist Du bereit, mit uns die Technologiewelt von morgen zu erobern?

Das Wichtigste in KĂĽrze:
Als erfahrener Entwickler kennst Du die Verbindung von Mechanik, Elektronik und Software in komplexen mechatronischen Systemen. Dir macht es Spaß, in diesem Umfeld innerhalb eines agilen Teams gemeinsam die Grenzen des technisch machbaren auszutesten und Konzepte, Ideen und Lösungen für die Herausforderungen an unsere Leit- und Handling-Systeme zu entwickeln.
Du tauschst Dich mit Stakeholdern, Partnern, Prozessingenieuren und weiteren Kollegen zu Anforderungen und Akzeptanz­kriterien aus und stellst unseren hohen Qualitätsanspruch sicher. Du teilst Dein Wissen und verlierst nie den Überblick über die Gesamtarchitektur.

Im Detail:

Deine Mission:

  • Anforderungsanalyse und Aufbereitung von Softwareanforderungen fĂĽr die Automatisierung (Material-Handling-Systeme) unserer Anlagen
  • Begleitung von Softwareprojekten rund um unsere Anlagen von der Anforderung bis zur Auslieferung
  • Bearbeitung aller Aufgabenstellungen rund um die Steuerungssoftware fĂĽr unsere Systeme in enger Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen
  • UnterstĂĽtzung bei der Planung, Koordination und Beauftragung von externen Zulieferern
  • Erstellung von Trainingskonzepten und –unterlagen sowie Projekt- und Produktdokumentationen

Dein Hintergrund:

  • Du begeisterst Dich fĂĽr Automatisierung, Software, Elektronik und komplexe mechatronische Systeme
  • Du hast Freude an der Arbeit im Team, bist selbstständig, strukturiert und eigenverantwortlich
  • Du hast ein abgeschlossenes automationsnahes Studium (Automatisierungstechnik, Elektrotechnik o.ä.) oder eine abgeschlossene Berufsausbildung und möglichst mehrere Jahre Berufserfahrung in komplexen Entwicklungsprojekten. Allerdings bieten wir auch Berufseinsteigern optimale Einstiegsmöglichkeiten.
  • Du hast bereits Erfahrung im Requirements Engineering bzw. in der Erarbeitung von Spezifikationen
  • Du bist jederzeit bereit Dich in neue Themen einzuarbeiten, bist Ideengeber und Beobachter von Neuentwicklungen/Trends in der Automatisierung/IT
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch sowie die Bereitschaft fĂĽr gelegentliche Reisetätigkeiten runden Dein Profil ab

Wir bieten:

  • Ein herausforderndes Aufgabengebiet mit hohem gestalterischen Potential bei einem innovativen, internationalen und expandierenden TechnologiefĂĽhrer
  • Flache Hierarchien und direkte interdisziplinäre Zusammenarbeit ĂĽber Leitungsebenen hinweg
  • Arbeiten unter modernsten Arbeitsbedingungen sowie der Nutzung neuester und innovativster Methoden aus Industrie 4.0 in einem interkulturellen Team hoch motivierter Kollegen
  • Gezielte Mitarbeiterförderung durch kontinuierliche fachliche Weiterbildung und Entwicklung der persönlichen Fähigkeiten
  • Eine offene Unternehmenskultur und flexible Arbeitszeit fĂĽr eine selbstbestimmte „Work-Life-Balance“
  • Leistungsgerechte VergĂĽtung und Sozialleistungen sowie vielfältige Benefits in Bezug auf Gesundheit, Sport und Mitarbeiterevents

Deine Ansprechpartnerin:

Laura Preinich | Recruiter

Tel: +49 (2407) 9030 0
Fax: +49 (2407) 9030 494

Deine Bewerbung:

Bist Du interessiert? Dann sende uns Deine kompletten Bewerbungs­­unterlagen unter Angabe Deiner Gehalts­vor­stellungen:

Informationen ĂĽber AIXTRON findest Du unter www.aixtron.com.

AIXTRON SE | Dornkaulstr. 2 | 52134 Herzogenrath | Deutschland

Die Bewerbungsfrist ist abgelaufen.