fbpx

Sachbearbeiter (m/w/d) Gerichtliches Forderungsmanagement

Vollzeit Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH DEW21 in Recht , in Unternehmensberatg. , in Wirtschaftspr√ľfungsg.
  • Dortmund, Nordrhein-Westfalen, Deutschland Auf der Karte ansehen
  • Ver√∂ffentlicht am : 9. Juli 2021
  • Bewerbung m√∂glich bis zum : 8. August 2021

Sachbearbeiter (m/w/d) Gerichtliches Forderungsmanagement bei Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH DEW21 in 44135 Dortmund

wo ich die Energiewelt von morgen mitgestalte.

Sachbearbeiter (m/w/d) Gerichtliches Forderungsmanagement

Bereich

Personal und Recht

Beschäftigungsart

Vollzeit

Befristung

unbefristet

Datum

sofort

DEW21 ist ein moderner Energiedienstleister mit rund 1.000 Mitarbeitenden. Bei uns sorgen Sie mit daf√ľr, dass in Dortmund Strom und Wasser flie√üen, die Heizung l√§uft und E-Autos durchstarten. Freuen Sie sich dabei auf jede Menge Gestaltungsspielr√§ume und ein kollegiales Arbeitsklima. Bewegen Sie jetzt mit Ihrer Energie mehr: In Dortmund, f√ľr die Region, f√ľr die Menschen.

Was Sie hier erwartet

  • F√ľhren von gerichtlichen Mahnbescheids-, einstweiligen Verf√ľgungs- und Prozessverfahren inklusive Betreuen von Rechtsmittelverfahren
  • Durchsetzen von Energiepreiserh√∂hungen auch bei Billigkeitseinwendungen von Kunden
  • Bearbeiten von Insolvenzverfahren zur Abwehr meist finanzieller Sch√§den f√ľr DEW21
  • Bearbeiten von Sonderf√§llen der DEW21 und der DSW21 au√üerhalb von Energieliefervertr√§gen (z.B. unbezahlte Hausanschl√ľsse, Forderungen/Herausgabeanspr√ľche gegen ausgeschiedene Werksangeh√∂rige)
  • Einleiten von Vollstreckungs- und Pf√§ndungsma√ünahmen sowie Ausbuchung von Forderungen
  • Verhandlungsf√ľhrung gegen√ľber s√§umigen Kunden, der ARGE, dem Sozialamt, Rechtsanw√§lten und sonstigen Berechtigten
  • (Mit-)Arbeit in Projekten und in √ľbergeordneten Themen, wie z.B. Systemeinf√ľhrungen

Sie √ľberzeugen uns—ā¬Ä–Ü

  • mit einer erfolgreich abgeschlossenen Weiterbildung zum Betriebswirt (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Recht oder einer vergleichbaren Qualifikation
  • idealerweise mit Ihrer Berufserfahrung im Forderungsmanagement mit Schwerpunkt des Mahn- und Sperrwesens
  • mit Ihren Grundkenntnissen der wesentlichen Rechtsgrundlagen im Energieversorgungsrecht und Vertragsrecht (z.B. StromGVV/GasGVV, BGB u.a.)
  • durch ein sicheres und empathisches Auftreten im Umgang mit internen und externen Gespr√§chspartnern sowie Ihrer Freude an Kundenkontakt
  • durch eine dem Menschen zugewandte Einstellung, einem modernen und digitalen Mindset und der F√§higkeit, Schnittstellen ad√§quat zu bedienen
  • wenn Sie ein Arbeitsumfeld lieben, in dem Sie Verantwortung √ľbernehmen und selbstst√§ndig handeln

Ihre Vorteile

Flexible Arbeitszeiten

Mobiles Arbeiten

Entwicklungs möglichkeiten

Leistungsprämie

So sieht das aus, wenn wir Dortmund powern —ā¬Ä¬ď fehlen nur noch Sie!

Unser Herz pocht regional.

Dort, wo die Energiewende lebt und wo sich fast 600.000 Men¬≠schen zu Hause f√ľhlen, sind auch wir zu Hause: die DEW21. Wir sind das Dortmunder Energie- und Wasserversorgungs¬≠unter¬≠neh¬≠men. Besonders gut sind wir darin, zukunftsweisende Dienstleis¬≠tungen mit dem Wissen eines erfahrenen Versorgers zu ver¬≠bin¬≠den, alte Strukturen aufzubrechen und mit Neuem zu kombi¬≠nieren. So gestalten wir die Energiewende. Gestalten Sie mit!

Ihre Ansprechperson

Mike Hollenbach
Personalstrategie und -entwicklung

Telefon: 0231.544-1948
E-Mail: mike.hollenbach@dew21.de

JETZT BEWERBEN Jobangebot endet in 4d 7h 45m
Du hast noch keinen Account?

Am einfachsten ist die Bewerbung, wenn Sie sich √ľber Facebook oder LinkedIn mit nur einem Klick gratis bei RUHR24JOBS registrieren.