Pädagogischer Mitarbeiter (m/w/d)

Teilzeit Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband Landesverband Rheinland Pfalz/ Saarland e.V. in Bildung und Soziales
  • Mainz, NRW, Deutschland, 55116 Mainz Auf der Karte ansehen
  • Veröffentlicht am : 23. Juli 2021
  • Bewerbung möglich bis zum : 22. August 2021

Pädagogischer Mitarbeiter (m/w/d) bei Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband Landesverband Rheinland Pfalz/ Saarland e.V. in 55116 Mainz

Pädagogischer Mitarbeiter (m/w/d)

Die KISS Mainz ist eine Einrichtung des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes, Landesverband Rheinland- Pfalz/Saarland e. V. Die KISS Mainz | DER PARITÄTISCHE ist eine von vier Selbsthilfekontaktstellen in Rheinland-Pfalz. Sie ist Ansprechpartnerin für die Städte und Landkreise Mainz, Mainz-Bingen Worms, Frankenthal, Kaiserslautern, Rhein-Hunsrück-Kreis, Bad Kreuznach, Alzey-Worms und Donnersbergkreis und somit zuständig für zahlreiche Hilfesuchende in allen Belangen der Selbsthilfe. Der Hauptsitz befindet sich in Mainz.

Wir suchen zum nächst möglichem Zeitpunkt für unser Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe c/o
Selbsthilfekontaktstelle KISS Mainz am Standort in Mainz

PÄDAGOGISCHE MITARBEITER (m/w/d)
in Teilzeit (19,5 Stunden pro Woche)

Ihr Aufgabengebiet

  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen und Projekten (auch im Team).
  • Telefonische, schriftliche und persönliche Beratung von Hilfesuchenden und Interessierten
    (derzeit weitgehend digital)
  • Initiierung und Moderation von Gruppengründungen (in der Regel ab 18:00 Uhr)
  • Beratung zum Antragsverfahren der Selbsthilfe
  • Eigenständige Terminwahrnehmung mit Selbsthilfevertretern im Beratungsgebiet
  • Teilnahme an Selbsthilfe- und Gesundheitsveranstaltungen; zum Teil an Wochenenden
  • Allgemeine Verwaltungsaufgaben

Ihre Voraussetzungen

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung mit entsprechender (pflegebezogenen/pädagogischen) Zusatzqualifikation, gute Kenntnisse im Bereich der Pflege oder Studium
  • Erfahrung in der Planung und Durchführung von Veranstaltungen und Projekten
  • Beherrschung des MS-Office-Pakets
  • Zuverlässigkeit, Organisationstalent, Flexibilität, belastbar und teamfähig
  • Bereitschaft zum mobilen Arbeiten
  • Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft das eigene Fahrzeug einzusetzen

Wir bieten

  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Paritätischen Wohlfahrtverbandes Rheinland-Pfalz / Saarland
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen Team
  • Zusätzliche Benefits wie Weihnachts- und Urlaubsgeld, VWL, betriebliche Altersversorgung
  • Supervision
  • Eine passende Einarbeitung und Fortbildungsmöglichkeiten

Wir freuen uns über den Eingang Ihrer Bewerbungsunterlagen bis spätestens 06.08.2021 an:
bewerbung@gps-rps.de

Oder rufen Sie uns an.
Ihre persönliche Ansprechpartnerin ist Frau Elfi-Gül-Hollweck 06131-210774

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

JETZT BEWERBEN Jobangebot endet in 28d 14h 44m
Du hast noch keinen Account?

Am einfachsten ist die Bewerbung, wenn Sie sich über Facebook oder LinkedIn mit nur einem Klick gratis bei RUHR24JOBS registrieren.