fbpx

Pädagogische Fachkraft (w/m/d) für die Nachtbereitschaft

Teilzeit Karl Immanuel Küpper-Stiftung in Bildung und Soziales
  • Köln Auf der Karte ansehen
  • Veröffentlicht am: 15. September 2021
  • Bewerbung möglich bis zum: 15. Oktober 2021

Pädagogische Fachkraft (w/m/d) für die Nachtbereitschaft bei Karl Immanuel Küpper-Stiftung in 50667 Köln

Das Jugendwohnheim der 1897 gegründeten Karl Immanuel Küpper-Stiftung sucht für sei­ne Außenwohngruppen im Kölner Stadtgebiet sowie für das Haupthaus in Köln-Riehl in Köln zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Pädagogische Fachkräfte (w/m/d)
für die Nachtbereitschaft

Stellenumfang: Teilzeit bis 50% oder auf 450,-т‚Ќ-Basis

Das Jugendwohnheim ist eine pädagogische Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe (SGB VIII) mit (stationären) koedukativen Regelwohngruppen für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen zwölf und 18 Jahren.
Die pädagogische Ausrichtung der Angebote ist nach individuellen Hilfebedarfen diffe­ren­ziert. Neben Angeboten, die eine auf längere Zeit angelegte Lebensform bieten oder eine Rückkehr in das Herkunftssystem vorbereiten (§ 34 SGB VIII), hält die Karl Immanuel Küpper-Stiftung Angebote für Jugendliche sowie junge Erwachsene mit (drohender) seelischer Behinderung (§ 35a SGB VIII, § 41 SGB VIII) vor.
Ziel der Arbeit ist, junge Menschen mit individuellem Hilfebedarf ressourcenorientiert und annehmend zu begleiten. Dabei wird unter anderem in der selbstständigen Lebensführung, Stabilisierung, sozialen Teilhabe sowie beim Erlernen sozialer Kompetenzen unterstützt.

Qualifikation: Dipl.-Soz. Arb. / Dipl.-Soz. Päd. / BA Soziale Arbeit, Erzieher*in Heilpäda-gog*in oder vergleichbar.

Bewerbungen ohne pädagogische Qualifikation können aufgrund des Fachkräftegebotes in der stationären Jugendhilfe nicht berücksichtigt werden.

Ihre Aufgaben u.a.:

  • Übernahme von Nachtbereitschaften im Zeitraum 21:00 Uhr т€“ 7:00 Uhr mit einer Rufbereitschaft im Hintergrund
  • Begleitung und Betreuung der jugend­li­chen Bewohner*innen in den Nachtstunden
  • Ihr Einsatz erfolgt im Rahmen des Dienst­planes und nach Absprache als Sprin­ger an verschiedenen Standorten des Trägers

Ihr Anforderungsprofil:

  • Kompetenz als Fachkraft in der Jugendhilfe
  • Freude und Belastbarkeit in der Arbeit sowie Ihre Bereitschaft, Krisen mitzu­gehen und diese als Entwicklungschance zu verstehen
  • Selbstständiges, strukturiertes, zuver­lässiges und kollegiales Arbeiten in ei­nem professionellen Team

Unser Angebot:

  • eine sinnvolle und mitunter herausfor­dern­de pädagogische Tätigkeit in einer Einrichtung, die Gestaltungsfreiräume bietet
  • Mitgestaltung von Strukturen, Prozessen und pädagogischen Konzeptionen
  • Vergütung nach BAT-KF mit betrieblicher Altersvorsorge
  • eine lebendige und wertschätzende Kom­munikationskultur
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungs­mög­lichkeiten
  • Supervision
  • sorgfältige Einarbeitung und fachliche Be­gleitung durch die Gruppenlei­tung/Pä­dagogische Leitung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

Bitte senden Sie diese per E-Mail (zusammengestellt in einem PDF-Dokument) an bewerbung@kuepper-stiftung.de.

Bei Rückfragen melden Sie sich gerne
bei Herrn Fischer

E-Mail:
lutz.fischer@kuepperstiftung.de

Telefon:
0221 70211307

Karl Immanuel Küpper-Stiftung · Hittorfstr. 12 · 50735 Köln
www.kuepper-stiftung.de

JETZT BEWERBEN
Du hast noch keinen Account?

Am einfachsten ist die Bewerbung, wenn Sie sich über Facebook oder LinkedIn mit nur einem Klick gratis bei RUHR24JOBS registrieren.