Pädagog/in / Heilpädagog/in / Motopäd/in für Frühförderung und Psychomotorik (w/m/d)

Vollzeit DRK Soziale Dienste OWL gGmbH in Bildung und Soziales
  • Bielefeld, 33602 Bielefeld Nordrhein-Westfalen Auf der Karte ansehen
  • Veröffentlicht am: 6. Januar 2022
  • Bewerbung möglich bis zum: 5. Februar 2022

Pädagog/in / Heilpädagog/in / Motopäd/in für Frühförderung und Psychomotorik (w/m/d) bei DRK Soziale Dienste OWL gGmbH in 33602 Bielefeld

DRK Bielefeld

Die DRK Kinder-, Jugend- und Familiendienste (KiJuFa), ist Teil der Rotkreuzgemeinschaft. Ziel unserer Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien ist es, ein möglichst selbstständiges, selbstverantwortliches und sinnvolles Leben auch bei körperlichen und psychosozialen Einschränkungen, Behinderung, Krankheit oder sozialen Belastungen zu fördern.

Für diese sensible Aufgabe suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Pädagog*in / Heilpädagog*in / Motopäd*in für Frühförderung und Psychomotorik

(m/w/d)

Die Stelle ist ab sofort unbefristet mit einem Anteil von 20 Std. / Woche in unserem Institut für psychomotorische Entwicklungsförderung (IPE) in Bielefeld und Herford zu besetzen.

Ihre Tätigkeiten umfassen vor allem

  • Mobile heilpädagogische Frühförderangebote / Psychomotorik in Kitas und Grundschulen
  • Durchführung von Entwicklungs- und Förderdiagnostik
  • Erstellung von individuellen Förderplänen und Entwicklungsberichten
  • Beratung und Begleitung von Eltern
  • Netzwerkarbeit mit Schulen, Kitas und Kostenträgern

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Kindheitspädagog*in, Heilpädagog*in, Sozialpädagog*in, Rehabilitationspädagog*in, Motolog*in, Motopäd*in oder vergleichbarem Abschluss im pädagogischen Bereich
  • Erfahrungen in Psychomotorik / Frühförderung
  • Erfahrungen in der systemischen / lösungsfokussierten Beratung erwünscht
  • Fachkenntnisse in der Heilpädagogik, Entwicklungsdiagnostik
  • Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Erfahrungen und Freude am Umgang mit Kindern
  • Fähigkeit zur konstruktiven Zusammenarbeit mit allen internen und externen Kooperationspartner*innen
  • Führerschein zwingend erforderlich
  • gute EDV-Kenntnisse

Wir bieten Ihnen

  • eine eigenverantwortliche, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem multiprofessionellen, kompetenten und engagierten Team
  • Mitarbeit in wertschätzender Atmosphäre mit kollegialer Beratung / Unterstützung
  • Teilnahme an regelmäßigen Teamsitzungen mit gemeinsamen Fallbesprechungen
  • Möglichkeiten der externen Supervision
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flache Hierarchien

Sie sind interessiert an einer neuen Herausforderung, bei der Sie Ihre Fähigkeiten und Ihre Persönlichkeit einbringen können?

Fragen zur Tätigkeit beantwortet Ihnen gerne Herr Fabian Schultze unter 0521 32 98 98 71. Senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bis zum 21.01.2022 per E-Mail an: mitarbeit@drk-sozial.de

Deutsches Rotes Kreuz Bielefeld
August-Bebel-Str. 8
33602 Bielefeld

JETZT BEWERBEN
Du hast noch keinen Account?

Am einfachsten ist die Bewerbung, wenn Sie sich über Facebook oder LinkedIn mit nur einem Klick gratis bei RUHR24JOBS registrieren.