Onkologischer Pflegeexperte (m/w/d)

Vollzeit Universitätsklinikum Düsseldorf in Gesundheit & soziale Dienste , in Öffentlicher Dienst & Verbände
  • Düsseldorf Auf der Karte ansehen
  • Veröffentlicht am: 12. Oktober 2021
  • Bewerbung möglich bis zum: 11. November 2021

Onkologischer Pflegeexperte (m/w/d) bei Universitätsklinikum Düsseldorf in 40225 Düsseldorf

Onkologischer Pflegeexperte (m/w/d)

Mit rund 8.000 Beschäftigten ist das Universitätsklinikum mit seinen Tochtergesellschaften einer der größten Arbeitgeber Düsseldorfs und entwickelt sich permanent weiter. Durch seine Größe und optimale Ausstattung sowie die Verbindung zu Forschung und Lehre bietet das Universitätsklinikum ein breitgefächertes Aufgabenspektrum, das den Arbeitsalltag äußerst vielfältig gestaltet. Aus diesem Grunde suchen wir motivierte Menschen, die sich den Veränderungsprozessen stellen und darin eine persönliche Herausforderung sehen. Wir bieten Ihnen viele fachlich anspruchsvolle und interessante pflegerische Aufgaben in unserem zukunftsorientierten Unternehmen.
Berufliche Weiterentwicklung ist gewünscht und wird von uns gefördert.

Für das Department Operative Medizin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Onkologischen Pflegeexpert*in (m/w/d)
F-GKP / F-GKKP Pflege in der Onkologie

Das Ziel des onkologischen Pflegeexperten / der onkologischen Pflegeexpertin ist es den/die onkologische/n Patient*in zu beraten, zu schulen und zu begleiten, um für Sicherheit, Vertrauen und Informationen zu sorgen.

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in mit mindestens 4jähriger Berufserfahrung
  • Erfolgreich abgeschlossene onkologische Fachweiterbildung
  • DV-Kenntnisse
  • Kenntnisse und Skills im Bereich Risiko- und Qualitätsmanagement
  • Fachliche Fähigkeit Mitarbeiter*innen anzuleiten und zu schulen
  • Gute kommunikative Fähigkeiten, Empathie und Einfühlungsvermögen, Teamfähigkeit
  • Konflikt- und Konsensfähigkeit, Kritikfähigkeit, Deeskalationsfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Sicheres Auftreten, Selbstorganisationsfähigkeit
  • Der/die Pflegeexpert*in sollte die Situation des/der Patient*in fachlich korrekt einschätzen und dann lösungsorientiert arbeiten können
  • Onkologische Pflegeprobleme sollen patientenorientiert priorisiert werden können
  • Der/die Pflegeexpert/in sollte alle den Patient*in betreffenden Prozesse begleiten
  • Sehr gute Zusammenarbeit mit den anderen Berufsgruppen
  • Bereitschaft sich fortzubilden und zu reflektieren

Wir bieten:

  • 38,5 Wochenarbeitsstunden, Früh- und Spätdienst von Montag-Freitag
  • Ein qualifiziertes Einarbeitungskonzept
  • Einweisung in unser Patientendatenmanagementт€“System
  • Innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen
  • Alle im Öffentlichen Dienst üblichen Leistungen
  • Vergünstigtes Mitarbeiterticket
  • Kindertagesstätte
  • Personalunterkünfte/Appartement

Die Vergütung erfolgt nach TV-L in die Entgeltgruppe KR 9 unter Anrechnung aller Vorzeiten.

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist möglich.

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte innerhalb von 2 Wochen nach Erscheinen dieser Anzeige postalisch oder per E-Mail an folgende Anschrift:

Universitätsklinikum Düsseldorf
Vorstand-Ressort-Pflege
Personalmanagement
Kennziffer: 260E/21
Moorenstr. 5, 40225 Düsseldorf
Bewerbungen-Pflege@med.uniduesseldorf.de

JETZT BEWERBEN
Du hast noch keinen Account?

Am einfachsten ist die Bewerbung, wenn Sie sich über Facebook oder LinkedIn mit nur einem Klick gratis bei RUHR24JOBS registrieren.