fbpx

Mitarbeiter Social Media, Kommunikation, Seminare (w/d/m)

Vollzeit Bundesverband Prostatakrebs Selbsthilfe e.V. in Medien
  • Bonn Auf der Karte ansehen
  • Veröffentlicht am: 11. September 2021
  • Bewerbung möglich bis zum: 11. Oktober 2021

Mitarbeiter Social Media, Kommunikation, Seminare (w/d/m) bei Bundesverband Prostatakrebs Selbsthilfe e.V. in 53111 Bonn

Mitarbeiter Social Media, Kommunikation, Seminare (w/d/m)

Der Bundesverband Prostatakrebs Selbsthilfe e. V. (BPS) wurde im Jahr 2000 von 18 Prostatakrebs-Selbst­hilfegruppen gegründet und hat seinen Sitz in Bonn. Mittlerweile gehören 205 Selbsthilfegruppen dem BPS an. Der gemeinnützige Verein steht unter der Schirm­herrschaft der Stiftung Deutsche Krebshilfe und ist europaweit die größte und weltweit zweitgrößte Organisation von und für Prosta­takrebspatienten. Wir helfen ihnen bei der Krankheits­bewältigung und vertreten ihre Interessen im Sozial- und Gesundheitswesen. Der BPS ist Mitglied in der europäischen Prostatakrebs Selbsthilfevereini­gung „Europa UOMOт€œ.

Zur Unterstützung der Geschäftsstelle in Bonn und des ehrenamtlichen Vorstands suchen wir ab sofort eine/n

MITARBEITER SOCIAL MEDIA, KOMMUNIKATION, SEMINARE (W/D/M) (in Vollzeit, entspricht 38,5 Std. pro Woche, unbefristet)

IHRE HERAUSFORDERUNG

  • Ausbau, Betreuung und Pflege von Social-Media-Kanälen (Facebook, Instagram, Twitter)
  • Verantwortung für den Social Media Auftritt
  • Erstellung, Überwachung und Umsetzung performancestarker Social Media Kampagnen
  • Recherchieren, Texten, Terminieren und Budgetieren von Postings
  • Sie wirken mit bei der Organisation und Durchführung von Präsenzseminaren und Online-Schulungen und der medialen Gestaltung der verbandsinternen Kommunikation

IHR PROFIL

  • Ausbildung im Bereich Kom­munikations-/Medienwis­senschaft oder vergleichbare praktische Erfahrungen
  • Fundiertes Know-how gängiger Social-Media-Kanäle und Erfahrung im Community Management
  • Gutes Gespür für zielgruppenaffinen Content sowie Empathie und Kreativität im Userdialog
  • Bereitschaft sich medizinisches Wissen anzueignen und bei der Gestaltung von Postings zu nutzen
  • Erfahrung im Umgang mit gesundheitsbezogener Selbsthilfe bzw. die Bereitschaft sich mit krankheitsbezogenen Herausforderungen auseinanderzusetzen
  • Kenntnisse im digitalen Recht und in Öffentlichkeitsarbeit
  • Sicherer Umgang mit MS Office, Apps und Tools zur Bild- und Videobearbeitung
  • Gute bis sehr gute Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen eine unbefristete Anstellung in einem kleinen Team mit einer Vergütung entsprechend TVöD VKA. Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung, adressiert an: Bundesverband Prostatakrebs Selbsthilfe e. V., Herrn Werner Seelig, bis 19.09.2021 ausschließlich per E-Mail (bitte in einem einzigen PDF-Dokument zusammenfassen!) an: bewerbung@prostatakrebs-bps.de.

Bundesverband Prostatakrebs Selbsthilfe e. V.
Thomas-Mann-Str. 40
53111 Bonn
www.prostatakrebs-bps.de

Vorstand gemäß § 26 BGB: Werner Seelig, Vorsitzender
Ernst-Günther Carl, Stv. Vorsitzender
Manfred Ohler, Stv. Vorsitzender

JETZT BEWERBEN
Du hast noch keinen Account?

Am einfachsten ist die Bewerbung, wenn Sie sich über Facebook oder LinkedIn mit nur einem Klick gratis bei RUHR24JOBS registrieren.