Mitarbeiter im Betreuungsdienst (m/w/d)

Teilzeit Lebenshilfe Rhein-Sieg eV. in Bildung & Training
  • Much, 53804 Much Auf der Karte ansehen
  • Ver√∂ffentlicht am: 29. September 2022
  • Bewerbung m√∂glich bis zum: 29. Oktober 2022

Mitarbeiter im Betreuungsdienst (m/w/d) bei Lebenshilfe Rhein-Sieg eV. in 53804 Much, Nordrhein-Westfalen

Wohnhaus Webersbitze des Lebenshilfe Rhein Sieg e.V.

Mitarbeiter im Betreuungsdienst (m/w/d)

Unterstützung von Menschen mit geistiger Behinderung im gemeinschaftlichen Wohnen

  • ​Much
  • ​Befristet
  • ​Teilzeit (75 %)

Über uns

Miteinander – Füreinander Gemeinsam die Integration behinderter Menschen gestalten

Der Lebenshilfe Rhein Sieg e.V. wurde 1964 aus einer Elterninitiative heraus gegründet. Aus dem ehrenamtlichen Engagement von damals ist ein großer sozialer Dienstleistungsanbieter mit mehreren hundert hauptamtlich Beschäftigten geworden, der für behinderte Menschen im Rhein-Sieg-Kreis individuelle Hilfen anbietet, vom Kleinkindalter bis hin zum letzten Lebensabschnitt. Leben und Wohnen, Schule und Arbeit, Freizeit und Vergnügen, Selbstbewusstsein und Selbständigkeit:  Viele Themen, die Menschen mit Behinderung für sich entdecken und die für betreuende und pflegende Angehörige eine Entlastung bringen.

1997 wurde Haus Webersbitze mit 21 Einzelzimmern, unterteilt in 3 Wohngruppen, in der Gemeinde Much in einem ruhigen Wohngebiet erbaut. Dort wohnen erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung und/oder hohem sozialen Integrationsbedarf sowie Erwachsene mit komplexer Mehrfachbehinderung. Unser Ziel ist es Hilfestellungen für ein selbstständiges und selbstbestimmtes Leben zu geben und die Teilhabe am Leben in der Gesellschaft zu fördern. Die Assistenzleistung orientiert sich am tatsächlichen Hilfebedarf des Einzelnen um die individuelle und soziale Entwicklung zu fördern, vorhandene Fähigkeiten zu erhalten und neue Potenziale zu wecken.

Ihre Aufgaben

  • Assistenz und Begleitung der Menschen mit geistiger Behinderung im gemeinschaftlichen Wohnen
  • Hilfestellungen im Alltag und erste Ansprechperson
  • Unterstützung bei alltäglichen Bedarfen, wie der Nahrungsaufnahme und der persönlichen Hygiene
  • Zusammenarbeit mit dem fachlichen Team
  • Kommunikation mit Angehörigen, Betreuern und Therapeuten

Ihr Profil

  • Hohe Motivation, geistig und mehrfachbehinderte Menschen im Alltag zu unterstützen  und Freude an der Tätigkeit
  • Erste Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung sind wünschenswert
  • Die Fähigkeit, selbständig, flexibel und strukturiert auf wechselnde Anforderungen angemessen zu reagieren
  • Ein hohes Maß an Stressresistenz und Flexibilität sowie eine gefestigte Persönlichkeit
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Ein humanistisches Menschenbild mit der Wertschätzung aller Persönlichkeiten mit ihren Stärken und Schwächen
  • Bereitschaft zum Schichtdienst

Bei Einstellung ist die Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses nach §124 Abs. 2 SGB IX verpflichtend.

Unser Angebot

  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Einen Arbeitsvertrag nach dem TVöD (SuE)
  • Eine betriebliche Altersversorgung
  • Eine verbindliche Betriebsvereinbarung zur Mehrarbeit (Obergrenze 20 Stunden) und eine Zulage für „Arbeit im Frei“
  • Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung
  • E-Bike Leasing
  • Eine anteilige Begrüßungsprämie nach der Probezeit
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeiten
  • Ein wertschätzendes Arbeitsklima sowie eine Einarbeitung durch erfahrene Kolleg:innen

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige und aussagefähige Bewerbung über unsere Homepage.

Wohnhaus Webersbitze des Lebenshilfe Rhein Sieg e.V.

Webersbitze 3 53804 Much

Homepage:

Bewerben

JETZT BEWERBEN
Du hast noch keinen Account?

Am einfachsten ist die Bewerbung, wenn Sie sich √ľber Facebook oder LinkedIn mit nur einem Klick gratis bei RUHR24JOBS registrieren.