Kodierfachkraft (m/w/d)

Festanstellung Teilzeit Vollzeit Jobangebote aus der Tageszeitung in Gesundheit & soziale Dienste
  • Ahaus, 48683 Ahaus Auf der Karte ansehen
  • Veröffentlicht am: 30. April 2022
  • Bewerbung möglich bis zum: 30. Mai 2022

Werden Sie Teil unseres Teams als

Kodierfachkraft (m/w/d)

in der Patientenverwaltung
in Voll- oder Teilzeit

Die Klinikum Westmünsterland GmbH und ihre Tochtergesellschaften betreiben Krankenhäuser an sechs Standorten mit über 1.458 Planbetten, Seniorenzentren sowie ambulante Versorgungsnetzwerke rund um Gesundheit und Pflege im Kreis Borken. Mit mehr als 5.500 MitarbeiterInnen gehören wir zu den größten Arbeitgebern der Region.
Wir gestalten Zukunft neu!
Im Rahmen einer der größten Förderprojekte im Land NRW wird in den kommenden Jahren die akutstationäre Versorgung des Klinikum Westmünsterland neu strukturiert. Aus den Standorten in Vreden und Stadtlohn wird die akutmedizinische Versorgung größtenteils am Standort in Ahaus gebündelt. Diese angestrebte Standort- und Leistungskonzentration erfordert umfangreiche bauliche und infrastrukturelle Weiterentwicklungen. Mit den Fördermitteln in Höhe von mehreren Millionen Euro sowie weiteren Trägereigenmitteln wird das Klinikum Westmünsterland auf den neuesten medizinischen Stand gebracht und zu modernen Versorgungsschwerpunkten um- und ausgebaut.

FRAGEN
Sandra Effkemann, Abteilungsleitung Kodierung / Abrechnung
Telefon 02561 99 – 1630

BEWERBUNG
www.klinikum-westmuensterland.de/karriere

Klinikum Westmünsterland GmbH
Akademisches Lehrkrankenhaus
Zentrale Personalgewinnung
Wüllener Straße 99a
48683 Ahaus
Telefon 02561 99 – 1288
bewerbung@kwml.de

Ihre Aufgaben
– Durchführung der G-DRG-Fallkodierung
– Sicherstellung der korrekten DRG-Abrechnung
– Unterstützung der unterschiedlichen Berufsgruppen bei der Optimierung und Durchführung der Dokumentation
– Mitwirkung bei der externen Qualitätssicherung
– Bearbeitung von Kostenträgeranfragen und MD-Prüfungen

Ihr Profil
– abgeschlossene Aus- oder Weiterbildung zur Klinischen Kodierfachkraft
– fundierte Kenntnisse im Umgang mit den G-DRG-Regelwerken (DKR, FPV, ICD, OPS) sowie Kenntnisse in der aktuellen Rechtsprechung
– umfassende Erfahrungen im Umgang mit Kostenträgern und MD
– sicherer Umgang mit den MS-Office Produkten sowie Kenntnisse in IMed One und SAP wünschenswert

Was wir bieten
– einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen und interessanten Aufgaben
– eine sorgfältige Einarbeitung und ein aufgeschlossenes und freundliches Team
– Förderung der Weiterbildung und Weiterentwicklung
– diverse Angebote der Gesundheitsförderung / Vergünstigungen im betrieblichen Gesundheitsmanagement / Corporate Benefits
– Mitarbeiterparkplätze für PKW und Fahrrad
– Bike-Leasing für Arbeitnehmer
– eine Vergütung nach AVR-Caritas und zusätzlich eine vom Arbeitgeber mit über 5% finanzierte Altersvorsorge der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse (KZVK)

Anzeige öffnen

JETZT BEWERBEN
Du hast noch keinen Account?

Am einfachsten ist die Bewerbung, wenn Sie sich über Facebook oder LinkedIn mit nur einem Klick gratis bei RUHR24JOBS registrieren.