IT-Systemadministrator (m/w/d) Schwerpunkt IT-Firewall

Vollzeit Friedrich-Ebert-Stiftung in IT & Internet
  • Bonn Auf der Karte ansehen
  • Ver├Âffentlicht am: 18. November 2021
  • Bewerbung m├Âglich bis zum: 18. Dezember 2021

IT-Systemadministrator (m/w/d) Schwerpunkt IT-Firewall bei Friedrich-Ebert-Stiftung in 53111 Bonn

Die Friedrich-Ebert-Stiftung versteht sich als Teil der sozialdemokratischen Wertegemeinschaft und der Gewerk-schaftsbewegung in Deutschland und der Welt. Mit unserer Arbeit im In- und Ausland tragen wir dazu bei, dass Men-schen an der Gestaltung ihrer Gesellschaften teilhaben und f├╝r Soziale Demokratie eintreten.

Die IT-technische Basis f├╝r unsere Arbeit bildet unser Rechenzentrum in Bonn, in dem alle weltweit ben├Âtigten Appli-kationen gehostet werden. Hier geh├Âren die Bereiche IT-Betrieb, IT-Sicherheit und IT-Entwicklung zu den Kernaufga-ben des Referates Informationstechnologie. Dort suchen wir zum n├Ąchst m├Âglichen Zeitpunkt befristet f├╝r zwei Jahre in Vollzeit eine

IT-Systemadministrator (m/w/d) Schwerpunkt IT-Firewall in Bonn

Aufgaben

  • Technische Betreuung der weltweiten Sicherheitskomponenten des Computernetzes der FES. Der Verantwor-tungsschwerpunkt liegt dabei auf der ├ťberwachung und Betrieb der Firewalls im weltweiten FES-Netzwerk an den weltweiten etwa 100 Standorten.
  • Installations- und Konfigurationsarbeiten
  • Releasemanagement f├╝r die eingesetzte Sicherheitssoftware
  • F├╝hrung von Black- & Whitelists in Abstimmung mit der IT-Zentrale und mit Sicherheitsbeh├Ârden (u.a. BSI, Verfas-sungsschutz)
  • Technischer Umgang mit neuen Bedrohungsszenarien

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbare Kenntnisse, F├Ąhigkeiten und Erfahrungen
  • Kenntnisse der einschl├Ągigen Sicherheitstechniken und Werkzeuge
  • Kenntnisse im Bereich Active Directory und der Softwareverteilung
  • Hohe Vertraulichkeit und ausgepr├Ągtes Risiko- und Sicherheitsbewusstsein
  • Gute analytische F├Ąhigkeiten
  • Hohe Team-, Kooperations-, Koordinations- und Kommunikationsf├Ąhigkeit
  • Erfahrungen in IT-Projekten
  • Organisatorische Kompetenz
  • Gute englische Sprachkompetenz
  • W├╝nschenswert sind weitere Kenntnisse in Weltsprachen (z.B. Franz├Âsisch, Spanisch)

Arbeitgeberleistungen

  • Bezahlung nach TV├ÂD Bund bis zur EG 11 m├Âglich
  • berufliche Fort- und Weiterbildungsm├Âglichkeiten
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • kollegiales Miteinander
  • umfassende soziale Leistungen

Interesse?

  • Bewerbung ├╝ber unser Portal
  • Stellenbezeichnung E-11-2021
  • Im Rahmen der Frauenf├Ârderung begr├╝├čen wir Bewerbungen von Frauen ausdr├╝cklich
  • Wir freuen uns auf Bewerbungen von Menschen aller Geschlechter
  • Schwerbehinderte Bewerber_innen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt behandelt.

Ansprechpartnerin:

Frau Phyllis Abay
Friedrich-Ebert-Stiftung
E-Mail: phyllis.abay@fes.de
Telefonnummer: +49 228 883-8706

JETZT BEWERBEN
Du hast noch keinen Account?

Am einfachsten ist die Bewerbung, wenn Sie sich ├╝ber Facebook oder LinkedIn mit nur einem Klick gratis bei RUHR24JOBS registrieren.