Informatiker/in / Fachinformatiker/in beziehungsweise Anwendungsberater/in (m/w/d) für Bürgerservices

Teilzeit Vollzeit KRZN GmbH in IT & Internet
  • Kamp-Lintfort, 47475 Kamp-Lintfort Nordrhein-Westfalen Auf der Karte ansehen
  • Veröffentlicht am: 3. Januar 2022
  • Bewerbung möglich bis zum: 2. Februar 2022

Informatiker/in / Fachinformatiker/in beziehungsweise Anwendungsberater/in (m/w/d) für Bürgerservices bei KRZN GmbH in 47475 Kamp-Lintfort

Informatiker/in / Fachinformatiker/in beziehungsweise Anwendungsberater/in (m/w/d) für Bürgerservices Die KRZN GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des Kommunalen Rechenzentrums Niederrhein (KRZN). Sie unterstützt das KRZN bei der Erledigung vielfältiger Aufgaben. Das KRZN gehört zu den größten kommunalen IT-Dienstleistern Deutschlands und sorgt dafür, dass mehr als 16.000 Arbeitsplätze in den Rathäusern und Kreisverwaltungen mit modernster kommunaler Informationstechnik ausgestattet werden. Zum sofortigen Eintritt wird für unseren Standort in Kamp-Lintfort ein/e Informatiker/in / Fachinformatiker/in bzw. Anwendungsberater/in (m/w/d) für Bürgerservices in Vollzeit (39 Stunden/Woche) gesucht. Die zu besetzende Stelle ist grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigte geeignet. Die Anstellung erfolgt befristet auf 18 Monate. IHR AUFGABENGEBIET: Sie werden als Anwendungsberater/in (m/w/d) in unserem Service­bereich „Einwohner, Straßenverkehr“ eingesetzt. Hier beraten und organisieren Sie die Betreuung, Pflege und Weiterentwicklung von Fachverfahren aus dem Bereich der Bürgerservices (insb. Kfz-Zulassung und Fahrerlaubnisse). Mit Blick auf digitale Verwaltungs­leist­ungen aus den v. g. Bereichen betreuen Sie bestehende Lösungen und wirken bei der Einführung neuer digitaler Onlineprozesse mit. Die betreuten Softwarelösungen werden von Stadt- und Kreisverwaltungen, die dem KRZN angeschlossen sind, genutzt. IHR PROFIL: Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in (Anwendungsentwicklung) oder ein abgeschlossenes Studium (Bachelor / Diplom) im Bereich der Anwendungsentwicklung oder vergleichbare Qualifikationen in der Beratung und Betreuung von modernen Anwendungen und IT-Infrastrukturen Idealerweise verfügen Sie bereits über Kenntnisse und Erfahrungen mit Softwarelösungen für die Kfz-Zulassung und das Fahr­erlaubnis­wesen Sicherer Umgang mit relationalen Datenbanken (SQL) wäre wünschens­wert Kenntnisse und Erfahrungen mit Web-Technologien (HTML5, CSS3 und JavaScript), WebServices (SOAP / REST) und/oder Microservices (Containertechnologie) wären wünschenswert Teamplayer/in mit hohem Qualitätsbewusstsein Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift WIR BIETEN: Einen krisensicheren Job – wir sind auch in Corona-Zeiten „systemrelevant“ Eine Eingruppierung entsprechend der persönlichen Qualifikation und beruflichen Erfahrung bis in die Entgeltgruppe 11 (in Anlehnung an TVöD-V, Bereich IT) Eine gute Einarbeitung, ein sympathisches Team und spannende Aufgaben Verkehrsgünstig erreichbarer Arbeitsplatz, kostenfreie Parkplätze und Lademöglichkeiten für E-Autos Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten Ein umfangreiches Fortbildungsangebot WER SIND WIR? Die KRZN GmbH ist eine hundert­pro­zentige Tochtergesellschaft des Kommunalen Rechenzentrums Niederrhein (KRZN). Sie unterstützt das KRZN bei der Erledigung vielfältiger Aufgaben. Das KRZN gehört zu den größten kommunalen IT-Dienstleistern Deutschlands und sorgt dafür, dass mehr als 16.000 Arbeitsplätze in den Rat­häusern und Kreisverwaltungen mit modernster kommunaler Informations­technik ausgestattet werden. SIND SIE INTERESSIERT? Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 30.01.2022 unter Angabe der Kennziffer 22/01 per E-Mail in einer PDF-Datei (max. 5 MB) an bewerbung@krzn.de. HABEN SIE FRAGEN? Melden Sie sich gerne telefonisch bei Frau Zabel: 02842 – 90 70 320 oder wenden Sie sich an bewerbung@krzn.de. WEITERE INFORMATIONEN: Die KRZN GmbH verfügt über einen Gleich­stellungs­plan. Wir freuen uns auf Bewerbungen von Frauen und werden sie entsprechend den Regelungen des Landes­gleich­stellungsgesetzes berück­sichtigen. Der Bewerbung schwer­be­hinderter bzw. gleichgestellter behinderter Menschen wird bei sonst gleicher Eignung der Vorzug gegeben. Informationen zum Datenschutz bei Stellenausschreibungsverfahren finden Sie unter: www.krzn.de/de/inhalt/stellenangebote

JETZT BEWERBEN
Du hast noch keinen Account?

Am einfachsten ist die Bewerbung, wenn Sie sich über Facebook oder LinkedIn mit nur einem Klick gratis bei RUHR24JOBS registrieren.