HeilerziehungspflegerIn für intensiv ambulantes Wohnprojekt

Vollzeit Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung Dortmund e.V. in Bildung und Soziales
  • Dortmund, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Brüderweg 22, 44135 Dortmund, Deutschland Auf der Karte ansehen
  • Veröffentlicht am : 18. Juni 2021
  • Bewerbung möglich bis zum : 18. Juli 2021

HeilerziehungspflegerIn für intensiv ambulantes Wohnprojekt bei Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung Dortmund e.V. in 44135 Dortmund

HeilerziehungspflegerIn für intensiv ambulantes Wohnprojekt

in Dortmund vom 17.06.2021

Für den Fachbereich Lebenshilfe Dortmund Wohnen gGmbH suchen wir ab sofort eine/n engagierte/n MitarbeiterIn im Umfang von 12 Wochenstunden als HeilerziehungspflegerIn für ein intensiv ambulantes Wohnprojekt in Dortmund Westerfilde.

Die Lebenshilfe Dortmund möchte Menschen mit Behinderung ein selbstbestimmtes Leben im Sozialraum ermöglichen. Um dieses Ziel zu erreichen, muss man manchmal neue Wege gehen, wie z. B. mit unseren Wohnprojekten, die darauf abzielen, Inklusion und Teilhabe von Menschen mit Behinderung zu ermöglichen.

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen und fördern die KundInnen im Alltag- bei Einkäufen, der Körperpflege, bei Freizeitangeboten etc.
  • Kernarbeitszeiten sind 16:00 bis 21:00 Uhr, sowie jedes zweite Wochenende
  • Sie kooperieren mit anderen an der Versorgung beteiligten Personen und agieren als Person in einem Netzwerk
  • Sie dokumentieren die erbrachten Leistungen
  • Ihre Arbeit ist durch einen Dienstplan organisiert

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als HeilerziehungspflegerIn und haben eine mindestens einjährige Erfahrung in der Begleitung / Unterstützung von erwachsenen Menschen mit Behinderung
  • Sie arbeiten selbständig und zuverlässig
  • Sie verfügen über gute sprachliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeiten

Unser Angebot

  • Branchenübliche Vergütung
  • Arbeitgeberzulage zur Altersvorsorge und zu Kinderbetreuungskosten bis zum letzten Kindergartenjahr

Homepage

Bewerbung bitte über den Link

HeilerziehungspflegerIn für intensiv ambulantes Wohnprojekt (m/w/d)

Bewerbungen nehmen wir ausschließlich bis zum Ablauf der Bewerbungsfrist entgegen.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Katharina Schulte (Tel.: 0231 13 889 108).

Homepage

3692300

Die Bewerbungsfrist ist abgelaufen.