fbpx

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Teilzeit Vollzeit Evangelische Hospiz Mülheim gGmbH in Gesundheit & soziale Dienste
  • Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen, Deutschland Auf der Karte ansehen
  • Veröffentlicht am: 23. Juli 2021
  • Bewerbung möglich bis zum: 22. August 2021

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) bei Evangelische Hospiz Mülheim gGmbH in 45468 Mülheim an der Ruhr

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Die Evangelische Hospiz Mülheim gGmbH wurde im Jahre 2006 von den Gesell­schaftern Stiftung Ev. Kranken- und Versor­gungs­haus zu Mülheim an der Ruhr und dem Diakoniewerk Arbeit und Kultur Mülheim an der Ruhr gegründet. Ihr Ziel ist der Betrieb des stationären Hospizes Mülheim, welches 10 Gästen ermöglicht, in einer wohn­lichen Umgebung allein oder im vertrauten Kreis mit Angehörigen, ihren eigenen Wünschen entsprechend, die letzte Zeit des Lebens zu verbringen. Das Hospiz verpflichtet sich in seiner Arbeit dem christ­lichen Menschen­bild. Wir betrachten das mensch­liche Leben von seinem Beginn bis zu seinem Tode als Ganzes. Unser Hospiz legt vor allem Wert auf Fürsorge und lindernde Hilfe, nicht auf lebens­verlän­gernde Maßnahmen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für das Hospiz in Mülheim

in Voll- oder Teilzeit und unbefristeter Anstellung.

In ruhiger, angenehmer Arbeits­atmosphäre und einer guten Team­struktur bieten wir Ihnen einen zukunfts­orientierten und abwechs­lungs­reichen Arbeits­platz. Wir legen dabei großen Wert auf eine professionelle, wert­schätzende und ganz­heit­liche Versorgung unserer Gäste. Die Sicherung und Erhaltung einer best­möglichen Lebens­qualität haben dabei höchste Priorität. In unserem Hospiz können Sie Pflege selber und ressourcen­orientiert gestalten. Sie haben Zeit für den erkrankten Gast und seine ganz eigenen Bedürfnisse. Eine besondere Heraus­forderung liegt dabei in der pflege­rischen Palliativ­versorgung und der Zusammen­arbeit mit den Angehö­rigen und allen Team­mitgliedern. Wir wünschen uns eine konzeptio­nelle Mit­gestaltung bei der Weiter­entwicklung des Hauses und ein selbst­ständiges Arbeiten in unserem engagierten Team.

Wir für Sie

  • Stabile und sichere Vergütung nach dem Tarif­vertrag BAT KF
  • Betriebliche Altersversorgung, durch die kirch­liche Zusatz­versorgungs­kasse (KZVK)
  • Aktive Gesundheitsförderung
  • Arbeitgeberfinanzierte Fortbildung und Unterstützung in Ihrer persönlichen Weiter­entwicklung
  • Hauseigenes Bildungs­institut der ATEGRIS
  • Vergünstigung bei Bus- und Bahn­fahrkarten (Einzugs­gebiet des VRR)

Wir wünschen uns

  • Einen examinierten Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Berufserfahrung in einer stationären Pflege­einrichtung oder einem Kranken­haus wünschens­wert
  • Verständnis des palliativen Ansatzes und der Hospiz­arbeit
  • Fachliche und soziale Kompetenz mit Einfühlungs­vermögen und Engagement
  • Eine abgeschlossene Weiter­bildung in Palliative-Care oder die Bereit­schaft diese zu erwerben

Haben Sie noch Fragen?

Für persönliche Auskünfte steht Ihnen Ute Borghorst, Einrich­tungs­­leitung, telefonisch unter der 0208 / 309 4305 zur Verfügung.

Gerne bieten wir Ihnen Gelegen­heit, einen Tag bei uns zu hospitieren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Über unser Bewerberportal der Karriereseite unserer Webseite http://hospiz-mh.de oder per Mail an Alessa Knaflic, Bewerbermanagement: alessa.knaflic@ategris.de

JETZT BEWERBEN Jobangebot endet in 16 Tagen 2 Std. 6 Min.
Du hast noch keinen Account?

Am einfachsten ist die Bewerbung, wenn Sie sich über Facebook oder LinkedIn mit nur einem Klick gratis bei RUHR24JOBS registrieren.