fbpx

Geschäftsbereichsleitung Stadtentwicklung und Quartier (m/w/d)

Vollzeit ifp | Personalberatung Managementdiagnostik in Baugewerbe/ -industrie , in Maschinen- und Anlagenbau , in Öffentlicher Dienst & Verbände , in Weitere Branchen
  • Köln Auf der Karte ansehen
  • Veröffentlicht am: 27. August 2021
  • Bewerbung möglich bis zum: 26. September 2021

Geschäftsbereichsleitung Stadtentwicklung und Quartier (m/w/d) bei ifp | Personalberatung Managementdiagnostik in 50.667 Köln

Die moderne stadt GmbH ist die Stadt- und Projektentwicklungsgesellschaft der Stadtwerke Köln GmbH und der Stadt Köln. Seit über 50 Jahren realisiert das Unternehmen große Stadtentwicklungsmaßnahmen und errichtet als Bauträger nachhaltige, qualitätsvolle Immobilien. Darüber hinaus ist die moderne stadt GmbH als Projektsteuerer für ihre Gesellschafter und Schwestergesellschaften tätig. Diese mehrfache Kompetenz ermöglicht der moderne stadt GmbH die Verwirklichung stadtbildprägender Projekte. Als eindrucksvolle Beispiele stehen hierfür der Kölner Rheinauhafen, das Clouth-Quartier und zukünftig der Deutzer Hafen Köln. Im Zuge der organisatorischen Weiterentwicklung suchen wir eine engagierte Persönlichkeit (m/w/d) als

Geschäftsbereichsleitung Stadtentwicklung und Quartiere

AUFGABENSCHWERPUNKTE In dieser Position sind Sie als Mitglied der Geschäftsleitung und in direkter Anbindung an den technischen Geschäftsführer für die Entwicklung und Leitung des neu geschaffenen Geschäftsbereichs Stadtentwicklung und Quartiere zuständig. Dabei führen Sie Planungsprozesse, Konzeptausschreibungen und städtebauliche Kalkulationen sowie Wirtschaftlichkeitsberechnungen durch und tragen die Gesamtverantwortung. Mit Ressourcen- und Wirtschaftsplanungen sind Sie ebenso betraut wie mit dem Aufbau und der Etablierung von Organisationsstrukturen sowie der Weiterentwicklung von zugehörigen Prozessen. Ihnen obliegt die Personalverantwortung für die Entwicklung und Leitung Ihres starken Teams. Im Bereich Informations- und Öffentlichkeitsarbeit unterstützen Sie neben der Berichterstattung in politischen Gremien. Zusätzlich übernehmen Sie Akquisitionsaufgaben.

QUALIFIKATIONEN Auf der Grundlage eines Studiums im Bereich Stadtentwicklung, Raumplanung, Wirtschaftsingenieurwesen, Architektur oder Immobilienökonomie sammelten Sie bereits mehrjährige Erfahrung in der Steuerung und Durchführung komplexer städtebaulicher Projekte. Sie verfügen über ausgeprägte Kenntnisse des Städtebaurechts und bringen idealerweise den Nachweis zur Befähigung zum höheren bautechnischen Verwaltungsdienst mit. Sie lassen eine zukunftsgerichtete, unternehmerische Denk- und Handlungsweise erkennen, bei der Sie sich Akquisitionsaufgaben mit Freude widmen und Kosten- und Ertragssteuerungen sicher vornehmen. Neben einem ganzheitlichen Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge verfügen Sie ebenfalls über ein Gespür für kommunale Interessen. Sie überzeugen mit Verhandlungsstärke und einer eigenverantwortlichen Arbeitsweise sowie ausgeprägter Team- und Kommunikationsfähigkeit mit Personalentwicklungsorientierung. Ein hohes Maß an Sozialkompetenz, motivierender Führung und Geschick im Umgang mit Mitarbeitenden runden Ihr Profil ab.

ANSPRECHPARTNER

Frau Ria Westermann (0221) 20506137
ria.westermann@ifp-online.de
Herr Frederic Stein (0221) 20506138

Für telefonische Vorabinformationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wenn Sie diese Herausforderung in einem interessanten Unternehmensumfeld reizt, dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Gehaltsvorstellung) unter Angabe der Kennziffer MA 17.465-STA zu. Die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung ist selbstverständlich.

Disch-Haus | Brückenstr. 21 | 50667 Köln | www.ifp-online.de

JETZT BEWERBEN
Du hast noch keinen Account?

Am einfachsten ist die Bewerbung, wenn Sie sich über Facebook oder LinkedIn mit nur einem Klick gratis bei RUHR24JOBS registrieren.