Fertigungsmanager (w/m/d) Pilotlinie

Vollzeit AIXTRON SE in Maschinen- und Anlagenbau
  • Herzogenrath, 52134 Herzogenrath Nordrhein-Westfalen Auf der Karte ansehen
  • Ver├Âffentlicht am: 24. November 2021
  • Bewerbung m├Âglich bis zum: 24. Dezember 2021

Fertigungsmanager (w/m/d) Pilotlinie bei AIXTRON SE in 52134 Herzogenrath

PASSION WANTED

AIXTRON ist ein international f├╝hrender Anbieter von Hightech-Anlagen f├╝r die Halbleiterindustrie, dessen Produkte weltweit von einem breiten Kundenkreis zur Herstellung von innovativen Bauelementen f├╝r elektronische und optoelektronische Anwendungen verwendet werden. Machen Sie jetzt den entscheidenden Karriereschritt ÔÇô und finden Ihren Weg in ein internationales Unternehmen, das mit anspruchsvollen Maschinen f├╝r die Halbleiterindustrie den Markt anf├╝hrt und wichtigen Zukunftsanwendungen den Weg bereitet.

Operations

Fertigungsmanager (w/m/d) Pilotlinie

ab sofort, unbefristet

Job-ID 2021-240-00

Angetrieben durch die hohe Nachfrage und die hohen Anforderungen von unseren Kunden an unsere Produkte entwickeln und erweitern wir unsere Fertigung. Dazu geh├Âren der Aufbau einer neuen Pilotlinie zur Einf├╝hrung neuer, innovativer und digitaler Verfahren bei AIXTRON und die kontinuierliche Optimierung der Produktion z. B. mit Lean Production / Lean Management Methoden.

Das Wichtigste in K├╝rze:
In Ihrer Rolle als ÔÇ×Fertigungsmanager (w/m/d) PilotlinieÔÇť sind Sie zentraler Treiber dieses Optimierungs- und Innovations┬şprozes┬şses. Sie ├╝bernehmen die inhaltliche Verantwortung f├╝r die Ausgestaltung der Fertigungsprozesse und Arbeitspl├Ątze sowie die disziplinarische F├╝hrung der Mitarbeiter in der Pilotlinie. In enger Abstimmung mit den Prozess-Technologen, den Technikern in der Pilotlinie, dem Einkauf, der Logistik und den F├╝hrungskr├Ąften sorgen Sie f├╝r eine verl├Ąssliche, kosten- und aufwands┬şoptimierte Pilotlinie. Hohe Produktvielfalt, hoher Innovationsgrad in Fertigungsprozessen und Technologien sowie hohe Komplex┬şi┬şt├Ąt sind dabei Herausforderungen, die Sie gern annehmen und die Sie anspornen.

Im Detail:

Ihre Mission:

  • Als ÔÇ×Fertigungsmanager (w/m/d) PilotlinieÔÇť ├╝bernehmen Sie die Umsetzungsverantwortung f├╝r die Entwicklung und Optimierung der Fertigungsprozesse sowie den Betrieb der Pilotlinie
  • Sie f├╝hren die Mitarbeiter in der Pilotlinie disziplinarisch und sorgen durch Ihre F├╝hrungsqualit├Ąten f├╝r ein gutes und produktives Arbeitsumfeld
  • Sie definieren Prozesse zur Sicherstellung von Qualit├Ąt, operativer Performance und Effizienz, setzen diese in Ihrem Team um und sorgen f├╝r die volle Einhaltung der Prozesse
  • Sie nutzen Ihren Wissens- und Erfahrungsschatz, um die Struktur, Abl├Ąufe und den Aufbau der Pilotlinie nach neuestem Stand zu gestalten
  • Als Allrounder sind sie f├Ąhig und es bereitet Ihnen Freude, alle Prozessschritte der Pilotlinie zu ├╝berblicken, sich in verschiedenste Abl├Ąufe und Technologien einzuarbeiten und dabei ├╝berall f├╝r Struktur und operative Stringenz zu sorgen
  • Dank Ihrer selbstst├Ąndigen und koordinierten Arbeitsweise planen und koordinieren Sie die Beitr├Ąge aller Beteiligten, ├╝ber Abteilungs- und Firmengrenzen hinweg
  • Operational Excellence als Mindset: Sie verk├Ârpern Operational Excellence, und schaffen durch Ihre inhaltliche Arbeit und Ihre Vorbildfunktion vor dem Team die Voraussetzungen f├╝r den tagt├Ąglich reibungslosen Ablauf der Pilotproduktion

Ihr Hintergrund:

  • Sie haben ein Studium des (Wirtschafts-)Ingenieurwesens abgeschlossen oder einen vergleichbaren Abschluss erlangt
  • Sie haben mehrere Jahre Berufserfahrung in einem produzierenden Unternehmen z.B. der Automobilbranche oder des Anlagen- und Maschinenbaus
  • Sie haben Erfahrung mit Kundenakquisen, Planung und/oder Optimierung von Produktionslinien oder -anlagen sowie der Beschaffung von Anlagen/Werkzeugen/Hilfsmitteln
  • Sie haben ein fundiertes Allrounder-Wissen zu den wichtigsten Methoden der Produktionsoptimierung, wie z.B. Materialfluss-Analyse-, Steuerungskonzepten, Arbeitsablaufs-Zeitanalysen (z.B. MTM, REFA), Lean, Six-Sigma etc.
  • Sie haben ein ausgezeichnetes technisches Verst├Ąndnis sowie hohe Affinit├Ąt zum Produkt und zu den Produktionsprozessen
  • Sie haben ein hohes Ma├č an Sorgfalt und arbeiten auch im Detail gr├╝ndlich, ohne aber den ├ťberblick ├╝ber das ÔÇ×Gro├če GanzeÔÇť zu verlieren
  • Sie sind ein guter Kommunikator und Motivator, scheuen sich aber auch nicht davor, Klartext zu sprechen und Vereinbarungen einzufordern
  • Sie sind flexibel und offen f├╝r ein dynamisches Arbeitsumfeld
  • Sie sprechen mindestens verhandlungssicher Deutsch, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

Wir bieten:

  • Ein herausforderndes Aufgabengebiet mit hohem gestalterischen Potential bei einem innovativen, internationalen und expandierenden Technologief├╝hrer
  • Flache Hierarchien und direkte interdisziplin├Ąre Zusammenarbeit ├╝ber Leitungsebenen hinweg
  • Arbeiten unter modernsten Arbeitsbedingungen sowie der Nutzung neuester und innovativster Methoden aus Industrie 4.0 in einem interkulturellen Team hoch motivierter Kollegen
  • Gezielte Mitarbeiterf├Ârderung durch kontinuierliche fachliche Weiterbildung und Entwicklung der pers├Ânlichen F├Ąhigkeiten
  • Eine offene Unternehmenskultur und flexible Arbeitszeit f├╝r eine selbstbestimmte ÔÇ×Work-Life-BalanceÔÇť
  • Leistungsgerechte Verg├╝tung und Sozialleistungen sowie vielf├Ąltige Benefits in Bezug auf Gesundheit, Sport und Mitarbeiterevents

Ihre Ansprechpartnerin:

Laura Preinich | Recruiter

Tel: +49 (2407) 9030 0
Fax: +49 (2407) 9030 494

Ihre Bewerbung:

Ist Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre kompletten Bewerbungsunterla┬şgen an unsere Personalabteilung karriere@aixtron.com.

Weitere Informationen ├╝ber AIXTRON finden Sie unter www.aixtron.com.

AIXTRON SE | Dornkaulstr. 2 | 52134 Herzogenrath | Deutschland

Die Bewerbungsfrist ist abgelaufen.