fbpx

Fachkraft für Arbeitssicherheit und Umweltschutz (m/w/d)

Vollzeit Wilms GmbH in Maschinen- und Anlagenbau
  • Menden (Sauerland) Auf der Karte ansehen
  • Veröffentlicht am: 16. September 2021
  • Bewerbung möglich bis zum: 16. Oktober 2021

Fachkraft für Arbeitssicherheit und Umweltschutz (m/w/d) bei Wilms GmbH in 58706 Menden (Sauerland)

Wir sind ein erfolgreiches mittelständisches Unternehmen und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Fachkraft für Arbeitssicherheit und Umweltschutz (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Sie beraten die Geschäftsführung und die Führungskräfte in allen Fragen der Arbeitssicherheit und des Umweltschutzes, insbesondere durch Analyse des Arbeits- und Umweltschutzsystems, Beurteilung der in der Analyse festgestellten Gefährdungen sowie Setzen von Schutzzielen
  • Sie konsolidieren die HSE Aktivitäten in diversen Werken und standardisieren Prozesse
  • Grundkenntnisse des vorbeugenden und organisatorischen Brandschutzes sind vorhanden
  • Sie führen sicherheitstechnische Überprüfungen von neuen und bestehenden technischen Arbeitsmitteln, bzw. -verfahren durch
  • Sie erstellen Strategien in Bezug auf die kontinuierliche Verbesserung des Umweltschutzes und der Arbeitssicherheit und setzen diese auch um
  • Sie überprüfen die Umsetzung und Wirksamkeit von Lösungen zum Arbeits- und Umweltschutz durch regelmäßige Begehungen von Arbeitsstätten und Arbeitsplätzen sowie durch Audits
  • Sie führen Unterweisungen sowie Schulungen der Mitarbeiter über Unfall- und Gesundheitsgefahren durch und erstellen die entsprechenden Schulungsunterlagen
  • Sie unterstützen die Führungskräfte bei der Durchführung von Unfallanalysen
  • Sie kommunizieren mit den staatlichen Überwachungsbehörden und den Vertretern der gesetzlichen Unfallversicherungsträger
  • Sie erstellen Genehmigungsanträge und sind verantwortlich für die Kommunikation mit den örtlichen Genehmigungsbehörden; das Bundes-Immissionsschutzgesetz und die einschlägigen Verordnungen sind Ihnen geläufig

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über einen Abschluss als Meister oder Techniker und haben im Anschluss eine Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder einer weiteren Beauftragten-Funktion erfolgreich absolviert, z.B. Gefahrgutbeauftragter, Abfallbeauftragter
  • Erfahrungen mit den Anforderungen der ISO 14.001 und der ISO 50.001 sind wünschenswert
  • Sie verfügen über mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich Umweltschutz und Arbeitssicherheit, inklusive der rechtlichen Vorgaben und Gesetzesstrukturen, vorzugsweise in einem Industrieunternehmen
  • Sie haben einen Blick für das Wesentliche und zeichnen sich durch eine analytische Vorgehensweise und eine sehr gute Problemlösungskompetenz aus
  • Sie besitzen eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität und sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Sie bringen Reisebereitschaft mit

Wir bieten:

  • Eine interessante, eigenverantwortliche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Angenehmes Betriebsklima

Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Entgeltvorstellung sowie Ihres frühesten Eintrittstermins.

Wilms GmbH
Zentrales Personalwesen
Fröndenberger Str. 27-29
58706 Menden

E-Mail: bewerbung@wilms-gmbh-menden.de

JETZT BEWERBEN
Du hast noch keinen Account?

Am einfachsten ist die Bewerbung, wenn Sie sich über Facebook oder LinkedIn mit nur einem Klick gratis bei RUHR24JOBS registrieren.