Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Vollzeit Imerys Administrative Germany GmbH in Maschinen- und Anlagenbau
  • Marl (nördliches Ruhrgebiet), 45772 Marl (nördliches Ruhrgebiet) Nordrhein-Westfalen Auf der Karte ansehen
  • Veröffentlicht am: 16. Dezember 2021
  • Bewerbung möglich bis zum: 15. Januar 2022

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) bei Imerys Administrative Germany GmbH in 45772 Marl (nördliches Ruhrgebiet)

Imerys ist ein weltweit führender Anbieter von Speziallösungen, die den Alltag durch Mineralien verbessern. Wir bieten Lösungen mit hohem Mehrwert für viele verschiedene Branchen wie Baugewerbe, Stahlherstellung, Nahrungsmittel, Automobil und Kosmetik. Von der Prozessfertigung bis zu den Konsumgütern sind unsere Mehrwertlösungen so formuliert, dass sie die technischen Anforderungen unseres Kunden erfüllen. Unser Erfolg basiert auf unseren Mitarbeitern und schafft ein Umfeld, in dem unsere 16.300 Mitarbeiter rund um den Globus erfolgreich sein können. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Teams am besten sind, wenn sie lernen, zusammenzuarbeiten und neue Wege zu finden, um die Herausforderungen unserer Kunden zu lösen, ganz gleich, in welchem Teil des Geschäfts sie tätig sind. Wenn Sie Ihre Fähigkeiten erweitern und entwickeln wollen, dann finden Sie mehr heraus über Imerys unter www.imerys.com oder www.youtube.com. Wir suchen ab sofort eine Fachkraft für Arbeitssicherheit Standort Marl Ihre Jobübersicht Sie stellen sicher, dass alle EHS-Richtlinien und -Verfahren den Gesetzen und Unternehmensrichtlinien vollständig entsprechen und wir somit den Mitarbeitern einen Arbeitsplatz bieten, der sicher ist und die menschliche Gesundheit und die Umwelt schützt. Sie sind für eine erfolgreiche Umsetzung der Sicherheitsstandards an den beiden Standorten in Marl (Ortsteile Sinsen und Brassert) verantwortlich. Rund 75 Mitarbeiter sind in Marl beschäftigt. In Ihrer Funktion berichtet Sie direkt an die Werkleiterin. Ihre Schlüsselaufgaben und Verantwortlichkeiten Umsetzung der strategischen EHS-Ziele und -Programme sowie der gesetzlichen Vorgaben Sichtbarer EHS-Ansprechpartner durch regelmäßige Werksbegehungen und Interaktion mit den Mitarbeitern Entwicklung von lokalen sicherheitstechnischen Konzepten und Maßnahmenplänen zur Verbesserung der betrieblichen Sicherheitskultur und -standards Erstellung und Pflege von arbeitsplatz- und anlagenbezogenen Gefährdungsbeurteilungen Vorbereitung, Planung und Umsetzung von Schulungsmaßnahmen für die Mitarbeiter Unterstützung von Investitionsprojekten und Beschaffungsmaßnahmen für die Bereiche Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz Ihr Profil Fachkraft für Arbeitssicherheit Berufserfahrung in der Umsetzung von EHS-Zielen und -Projekten in einem Industrieunternehmen Hands-on-Mentalität mit guten Kommunikations-, Planungs- und Organisationsfähigkeiten Analytische Fähigkeiten, Einsatzfreude, Flexibilität sowie Leidenschaft für sicherheitsbewusstes Arbeiten Gute Englischkenntnisse, da ein fachlicher Austausch mit europäischen EHS-Kolleginnen und Kollegen erfolgt Wir sind IMERYS ist ein Arbeitgeber für Chancengleichheit. Wir schätzen die Vielfalt. Es ist unsere Politik, Mitarbeiter oder Bewerber aufgrund von Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, nationaler Herkunft, Alter, Familienstand, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, Behinderung oder jedes anderen Status nicht zu diskriminieren. Wir bieten Wir bieten Ihnen eine eigenverantwortliche Aufgabe in einem wachstumsorientierten, wirtschaftlich gesunden Unternehmensumfeld. Diese Position bietet Ihnen langfristige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem erfolgreichen internationalen Unternehmensverbund. Haben wir Ihr Interesse? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung – z. Hd. Herrn Daniel Mayer – an das E-Mail-Postfach der Personalabteilung zu: career.germany@imerys.com Imerys Administrative Germany GmbH Personalabteilung – Recruiting Duisburger Str. 69-73 46049 Oberhausen

Die Bewerbungsfrist ist abgelaufen.