Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung (Gruppenleiter) (m/w/d)

Vollzeit Lebenshilfe Remscheid e.V. in Bildung und Soziales
  • Jägerwald, 42897 Jägerwald Nordrhein-Westfalen Auf der Karte ansehen
  • Veröffentlicht am: 30. Dezember 2021
  • Bewerbung möglich bis zum: 29. Januar 2022

Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung (Gruppenleiter) (m/w/d) bei Lebenshilfe Remscheid e.V. in 42897 Jägerwald

Die Lebenshilfe Remscheid e.V. engagiert sich seit fast 60 Jahren für die Interessen und Bedürfnisse von Menschen mit Beeinträchtigung und ihren Angehörigen. Wir wurden als Verein gegründet und verfolgen auch heute noch ausschließlich gemeinnützige Zwecke. In der Frühförder- und Beratungsstelle, in zwei Kindertagesstätten, in Werkstätten und sehr differenzierten Wohnangeboten fördern und begleiten wir etwa 850 Menschen. Mit rund 400 hauptamtlich Mitarbeitenden sind wir einer der größten Arbeitgeber in Remscheid. Zur Verstärkung unseres Teams an unserem Werkstattstandort Jägerwald suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (39,0 Std./Woche) eine/n Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung (Gruppenleiter*in) Ihre Aufgaben: Begleitung und Beratung von Menschen mit geistiger und/oder körperlicher Beeinträchtigung mit dem Ziel der individuellen Weiterentwicklung und (Re)Integration in das Arbeitsleben unter Berücksichtigung ihrer individuellen Einschränkungen und Fähigkeiten Organisation der Arbeitsabläufe in der Gruppe und Gestaltung von Arbeitsplätzen Führen von Entwicklungsplanungsgesprächen und Hilfestellung bei arbeitsbezogenen Problemen Beobachtung und Dokumentation der Arbeit und der persönlichen Entwicklung der Werkstattbeschäftigten Mitwirkung bei der Planung, Organisation und Durchführung von Bildungsmaßnahmen der Werkstattbeschäftigten Zusammenarbeit mit anderen Bereichen und Einrichtungen der Lebenshilfe Remscheid, insbesondere mit dem Sozialen Dienst Kontakte zu externen Ansprechpartner*innen, insbesondere Angehörige, Betreuer*innen und Institutionen Ihr Profil: Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung, zum/zur Ergotherapeut*in, Heilerziehungspfleger*in oder vergleichbare Qualifikation Idealerweise Berufserfahrung im Bereich Werkstätten für Menschen mit Behinderung Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten Teamfähigkeit, Flexibilität und gutes Selbstmanagement Leistungsbereitschaft, Motivation und Kreativität Gute EDV-Kenntnisse (MS Office und Melba SL) Führerschein der Klasse B (alt FS 3) Was wir bieten: Eine interessante und vielseitige Aufgabe mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung Eine wertschätzende und offene Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team Eine der Stelle angemessene Vergütung in Anlehnung an den TVöD sowie Vermögenswirksame Leistungen Ergänzende betriebliche Altersvorsorge und Unterstützung bei der privaten Altersvorsorge Auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Fort- und Weiterbildungen Vereinbarkeit von Familie und Beruf Wenn Sie Teil unseres Teams am Werkstattstandort Jägerwald werden wollen, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, gerne als PDF an bewerbung@lebenshilfe-remscheid.de. Für inhaltliche Rückfragen steht Ihnen gerne Herr Guido Christiansen unter der Telefonnummer 02191 59898-219 gerne zur Verfügung. Lebenshilfe Remscheid e.V. Thüringsberg 7 u. 9 42897 Remscheid www.lebenshilfe-remscheid.de

JETZT BEWERBEN
Du hast noch keinen Account?

Am einfachsten ist die Bewerbung, wenn Sie sich über Facebook oder LinkedIn mit nur einem Klick gratis bei RUHR24JOBS registrieren.