Fachangestellter für Bäderbetriebe (m/w/d)

Teilzeit Vollzeit Stadt Wuppertal in Öffentlicher Dienst & Verbände , in Weitere Branchen
  • Wuppertal Auf der Karte ansehen
  • Veröffentlicht am: 12. Oktober 2021
  • Bewerbung möglich bis zum: 11. November 2021

Fachangestellter für Bäderbetriebe (m/w/d) bei Stadt Wuppertal in 42.103 Wuppertal

Fachangestellter für Bäderbetriebe (m/w/d)

sucht für das Sport- und Bäderamt mehrere

Fachangestellte für Bäderbetriebe (Vollzeit oder Teilzeit)

Die Stadt Wuppertal betreibt fünf Hallenbäder und ein Freibad. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt neue Kolleg*innen.
Wir bieten ein interessantes, vielseitiges Aufgabengebiet in einem guten Team, einen sicheren Arbeitsplatz mit Perspektive sowie eine tarifgerechte Vergütung nach dem TVöD.

Der Einsatz kann in allen städtischen Bädern Wuppertals erfolgen.

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Beaufsichtigung des Badebetriebes
  • fachkundige Beratung und Betreuung der Bade- und Saunagäste
  • Vorbereitung und Durchführung von Schwimm- und Aqua-Fitnesskursen
  • Durchführung von Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten
  • Durchführung von Erste-Hilfe-Maßnahmen
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen und Saunaaufgüssen
  • Pflege und Wartung der technischen Anlagen
  • technische Verständnis
  • Überwachung der Wasserqualität

Vorausgesetzt werden:

  • erfolgreich abgechlossene Ausbildung zur/zum Fachangestellten für Bäderbetriebe / Schwimmmeistergehilf*innen
  • Flexibilität und die Bereitschaft, regelmäßig im Schichtdienst und an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten
  • Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Inhaber eines gültigen Rettungsabzeichens in Silber (nicht älter als zwei Jahre)
  • hohe Belastbarkeit

Die Eingruppierung richtet sich nach Entgeltgruppe 5 des TVöD.

Die Stadt Wuppertal hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Daher ist die Bewerbung von Frauen ausdrücklich erwünscht.

Gesundheitsschutz und Gesundheitsförderung der Beschäftigten haben einen großen Stellenwert in der Stadtverwaltung. Deshalb bieten wir als moderne Arbeitgeberin seit vielen Jahren erfolgreich ein Betriebliches Gesundheitsmanagement an.

Wuppertals Vielfalt soll sich auch bei uns in der Stadtverwaltung widerspiegeln. Wir freuen uns über jede Bewerbung unabhängig von ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, Weltanschauung, Religion, Alter oder Behinderung der Bewerber*innen sowie deren Familienaufgaben.

Mit dem audit berufundfamilie ist die Stadt Wuppertal als familienfreundliche Arbeitgeberin zertifiziert und Familienbewusstsein ist Teil unserer Unternehmenskultur. Eine familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik ist in unsere Unternehmensprozesse implementiert und wird ständig weiterentwickelt.

Für Informationen und Rückfragen stehen Ihnen Herr Kieckbusch vom Sport- und Bäderamt, Telefon 0202 563 6828 oder Frau Gesell vom Haupt- und Personalamt, Telefon 0202 563 5751, E-Mail iris.gesell@wuppertalent.de, gerne zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 08.11.2021 über nachfolgenden Button

JETZT BEWERBEN
Du hast noch keinen Account?

Am einfachsten ist die Bewerbung, wenn Sie sich über Facebook oder LinkedIn mit nur einem Klick gratis bei RUHR24JOBS registrieren.