Entwickler / Schwerpunkt Data Warehouse (m/w/d)

Vollzeit Bundesanzeiger Verlag GmbH in IT & Internet
  • K√∂ln, 50735 K√∂ln Nordrhein-Westfalen Auf der Karte ansehen
  • Ver√∂ffentlicht am: 2. November 2021
  • Bewerbung m√∂glich bis zum: 2. Dezember 2021

Entwickler / Schwerpunkt Data Warehouse (m/w/d) bei Bundesanzeiger Verlag GmbH in 50735 Köln

Der Bundesanzeiger Verlag ist ein traditionsreiches und zugleich erfolgreiches wie auch zukunftsorientiertes Medienunternehmen mit Sitz in K√∂ln. Als Betreiber von Plattformen im Verk√ľndungs-, Bekanntmachungs- und Registerwesen suchen wir Verst√§rkung f√ľr den Bereich IT, Technik und Gesetzestransformation.

Werden Sie Teil unseres dynamischen Teams, das neueste Technologien evaluiert und innovative Produktl√∂sungen f√ľr unsere IT-Systeme erarbeitet. Schreiben Sie mit uns gemeinsam Erfolgsgeschichte und bewerben Sie sich jetzt als

Entwickler / Schwerpunkt Data Warehouse (m/w/d)

In Ihrem Verantwortungsbereich:

  • Arbeiten Sie an spannenden Projekten zur Neu- und Weiterentwicklung unserer BI-Infrastruktur, die wir zur Steuerung und Unterst√ľtzung unserer digitalen Plattformen betreiben
  • Entwickeln Sie in einem Team technische L√∂sungen auf Basis der folgenden Technologien:
    • Python, .NET und .NET Core
    • Webservices, Restful APIs, SWAGGER/OpenAPI
    • MSSQL (T-SQL, SSIS), PostgreSQL
    • Git, GitLab
  • Unterst√ľtzen Sie den Aufbau unserer Private Cloud

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung im IT-Umfeld oder vergleichbare Qualifikationen
  • Mehrj√§hrige Berufserfahrung im Bereich der Softwareentwicklung mit Python, .NET oder .NET Core
  • Gute Kenntnisse in der Benutzung von MSSQL
  • Kenntnisse im Umgang mit Versionskontrollsystemen, z.B. Git
  • Erfahrungen im Bereich der Nutzung von PostgreSQL, Apache-Kafka und der Erstellung von Docker-Images w√ľnschenswert
  • Erfahrungen in MS-Data Warehouse von Vorteil
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse

Ihre Perspektiven

  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsm√∂glichkeiten
  • Umfangreiche Einarbeitung sowie pers√∂nliche Weiterbildungsma√ünahmen
  • Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle
  • Attraktiver Standort in K√∂ln mit sehr guter Anbindung an den √∂ffentlichen Nahverkehr sowie Mitarbeiterparkpl√§tze
  • Arbeiten in einem agilen und innovativen Team
  • Einsatz f√ľhrender Technologien und agiler Prozesse
  • Verg√ľnstigte und vielf√§ltige Speiseauswahl in unserem modernen Betriebsrestaurant

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns noch heute Ihre aussagekr√§ftige Bewerbung mit Angaben zur Gehaltsvorstellung und dem fr√ľhestm√∂glichen Eintrittstermin per E-Mail: bewerbungen-it@bundesanzeiger.de

Bez√ľglich des Umgangs mit Ihren personenbezogenen Daten im Bewerbungsverfahren verweisen wir auf unsere entsprechenden Regelungen, die Sie unter http://www.bundesanzeiger-verlag.de/ueber-uns/ einsehen k√∂nnen.

Die Bewerbungsfrist ist abgelaufen.