fbpx

Einrichtungsleitung (m/w/d)

Festanstellung Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung Dortmund e.V. in Bildung und Soziales
  • Dortmund, Brüderweg 22, 44135 Dortmund, Deutschland Auf der Karte ansehen
  • Veröffentlicht am: 9. September 2021

Der Fachbereich Kinder, Jugend & Familie gGmbH sucht ab dem 01.01.2022 eine Einrichtungsleitung (m/w/d) für ein neues Wohnangebot für Kinder und Jugendliche mit Behinderung in Teil- oder Vollzeit (30-40 Std./Woche).

Die Lebenshilfe errichtet in Dortmund Brechten eine Wohneinrichtung für Kinder und Jugendliche mit Behinderung mit insgesamt 24 Plätzen. Die Einrichtung bietet die Möglichkeit des Kurzzeitwohnens (12 Plätze) und des Langzeitwohnens (8 Plätze). Zusätzlich richtet sich das Angebot an junge Erwachsene mit der Möglichkeit in einer Trainingswohnung selbstständiges Wohnen zu erproben (4 Plätze).

 

Ihre Aufgaben

  • Konzeptionelle, personelle und organisatorische Entwicklung der Einrichtung
  • Etablierung der Einrichtung als verlässliches Unterstützungsangebot für Kinder und Jugendliche mit Behinderung und ihre Familien.
  • Wirtschaftliche Gesamtverantwortung in Zusammenarbeit mit der Fachbereichsleitung
  • Dienstplanung
  • Vertretung der Wohneinrichtung gegenüber Kooperationspartnern
  • Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes einschlägiges Fachhochschul-/Hochschulstudium (beispielsweise in Sozialer Arbeit, Rehabilitationspädagogik, etc.) oder mindestens 3-jährige Ausbildung als Erzieher*in oder Heilerziehungspfleger*in
  • Mindestens zweijährige Leitungserfahrung mit fachlicher Weiterbildung
  • Grundlegende betriebs- u. personalwirtschaftliche Kenntnisse
  • Organisations- und Führungsstärke
  • Kommunikations- und Motivationskompetenz
  • Empathie, Engagement und Belastbarkeit

Unser Angebot

    • Die Chance ein neues Angebot im Stadtgebiet nachhaltig zu entwickeln und eigene Ideen einzubringen
    • Eine unbefristete Anstellung mit branchenüblicher Vergütung
    • Leitungscoaching und Supervision
    • Arbeitgeberzulage zur Altersvorsorge und zu Kinderbetreuungskosten bis zum Schuleintritt

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Fragen zur Stellenausschreibung beantwortet Frau Melanie Gronewäller unter 0231 / 13889 180 oder über gronewaeller@lebenshilfe-dortmund.de.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 30.09.2021. Anhänge nehmen wir bevorzugt als PDF-Dateien und generell nur im Umfang von maximal 10 MB entgegen. Wir bitten Sie das zu beachten.

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass Sie in Gemeinschaftseinrichtungen der Kinder und Jugendhilfe nur tätig werden können, wenn Sie einen dem Infektionsschutzgesetz (§33 IfSG) entsprechenden Masernschutz nachweisen können. Der Masernschutz kann durch den Impfpass oder eine ärztliche Bescheinigung nachgewiesen werden. Der Nachweis muss vor Beschäftigungsaufnahme erfolgen.

Sie können den entsprechenden Nachweis auch schon den Bewerbungsunterlagen beifügen.

JETZT BEWERBEN
Du hast noch keinen Account?

Am einfachsten ist die Bewerbung, wenn Sie sich über Facebook oder LinkedIn mit nur einem Klick gratis bei RUHR24JOBS registrieren.