Data Scientist (m/w/d)

Vollzeit Herz- und Diabeteszentrum Nordrhein-Westfalen in IT & Internet
  • Bad Oeynhausen, 32545 Bad Oeynhausen Nordrhein-Westfalen Auf der Karte ansehen
  • Ver√∂ffentlicht am: 6. Januar 2022
  • Bewerbung m√∂glich bis zum: 5. Februar 2022

Data Scientist (m/w/d) bei Herz- und Diabeteszentrum Nordrhein-Westfalen in 32545 Bad Oeynhausen

MIT
Herz
DABEI?

Hand aufs Herz ‚Äď
und jetzt bewerben!

WIR SUCHEN ZUM N√ĄCHSTM√ĖGLICHEN ZEITPUNKT IN VOLLZEIT EINEN

Data Scientist (m/w/d)

Das Herz- und Diabeteszentrum NRW in Bad Oeynhausen ist als Universit√§tsklinik der Ruhr-Universit√§t Bochum ein f√ľhrendes Zentrum f√ľr Herz-, Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen. Rund 2.400 Besch√§ftigte sorgen f√ľr eine optimale Versorgung unserer Patienten.

Die IT-Abteilung ist fest in die Organisationsstrukturen des Herz- und Diabeteszentrums NRW eingebunden. Die IT stellt ein Team von hochqualifizierten Experten, deren Aufgaben sich auf die zwei Schwerpunktbereiche IT-Infrastruktur und Klinische Systeme/Entwicklung verteilen. Das Team besteht aus 17 fest angestellten Vollzeitkr√§ften und wird durch Auszubildende und Mitarbeiter, die ihren Bundesfreiwilligendienst leisten, verst√§rkt. Insgesamt betreut die IT des HDZ NRW √ľber 2.600 Mitarbeiter.
Im Zuge der Digitalisierung und Weiterentwicklung im medizinischen Bereich, wollen wir die bereits vorhandenen medizinischen Daten nutzen und daraus aussagekr√§ftige Modelle entwickeln, die zuk√ľnftig einen deutlichen Vorteil f√ľr unsere Patienten und Behandelnde bringen.

Ihre Aufgaben
im HDZ

  • Extrahierung und Auswertung von Informationen aus verschiedenen medizinischen Datenbanken
  • Identifizierung und Nutzung passender Datenquellen und Algorithmen zur L√∂sung medizinischer Fragestellungen
  • Gemeinsame Bewertung von Use-Cases mit den medizinischen Spezialisten, Pr√§sentation von Ergebnissen und Ber√ľcksichtigung des Feedbacks
  • Analyse und Auswertung medizinischer Bildgebung (DICOM-Daten)
  • Entwicklung und Anpassung von Analysemethoden
  • Planung, Konzeption, Umsetzung von L√∂sungen im Bereich KI
  • Auswahl und Anwendung statistischer Verfahren

Wir w√ľnschen
uns

  • Abgeschlossenes Studium, beispielsweise im Bereich (Bio-)Informatik, Mathematik, Statistik oder Medizin oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der Anwendung von K√ľnstlicher Intelligenz und medizinischer Datenanalyse
  • Erfahrungen mit Relationalen Datenbanken und/oder Big-Data-Technologien
  • Erste Kenntnisse mit einem Krankenhausinformationssystem (vorzugsweise Dedalus Orbis) und medizinischen Subsystemen (PDMS, LIS)
  • Programmierkenntnisse w√ľnschenswert
  • Know-how in der Ermittlung, Analyse und Strukturierung von gro√üen Daten
  • Grundkenntnisse im medizinischen Bereich, vorzugsweise im Bereich Herz und Kreislauf
  • Rasche Auffassungsgabe, Teamf√§higkeit und Kommunikationsst√§rke

Wir bieten
Ihnen

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Eine attraktive Verg√ľtung nach dem TV√∂D-K Sozialleistungen des √∂ffentlichen Dienstes
  • W√∂chentliche Arbeitszeit von 38,5 Stunden
  • Eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung
  • Interessante Fort- und Weiterbildungsm√∂glichkeiten
  • Einen modernen Arbeitsplatz
  • Ein herzliches und engagiertes Team
  • Ein freundliches und kollegiales Arbeitsklima
  • Fach√ľbergreifende Zusammenarbeit

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, unabhängig von kultureller und ethnischer Herkunft, Alter, Religion, Behinderung sowie geschlechtlicher Identität.

Sollten Sie Fragen haben, dann melden Sie sich gerne bei dem Leiter der IT-Abteilung, Herrn Thorsten Krian (Tel.: 05731-971950 oder tkrian@hdz-nrw.de).

Interessiert? Dann freuen wir uns auf eine Bewerbung √ľber unser Online-Bewerbungssystem unter www.hdz-nrw.de im Karriere¬≠Bereich.

Personalabteilung des
Herz- und Diabeteszentrums NRW

JETZT BEWERBEN
Du hast noch keinen Account?

Am einfachsten ist die Bewerbung, wenn Sie sich √ľber Facebook oder LinkedIn mit nur einem Klick gratis bei RUHR24JOBS registrieren.