Case Management Beauftragter (CMB) (gn)

Teilzeit Vollzeit UKM Universitätsklinikum Münster in Gesundheit & soziale Dienste , in Öffentlicher Dienst & Verbände
  • Münster Auf der Karte ansehen
  • Veröffentlicht am: 4. Oktober 2021
  • Bewerbung möglich bis zum: 3. November 2021

Case Management Beauftragter (CMB) (gn) bei UKM Universitätsklinikum Münster in 48149 Münster

Wir suchen für unseren Geschäftsbereich Sozialdienst / Case Management zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen

Case Management Beauftragten (CMB) (gn*)

Vollzeitbeschäftigt
Vergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung gem. TV-L
Kennziffer: 06510 т€“ *gn=ge­schlechts­neutral

Die Leistungen vieler Spezialisten aus Medizin, Pflege, Sozialarbeit und Therapie müssen in dem oft kurzen Zeitraum des Klinikaufenthaltes zum richtigen Zeitpunkt und in der richtigen Form zur Verfügung stehen. Unser Ziel ist es, die best­mögliche Versorgung und Sicherheit für unsere Patienten sicherzustellen.

Das erreichen wir mit einem hochmotivierten Team, einer guten interdisziplinären Zusammenarbeit und der Bereitschaft zur Weiterentwicklung und Veränderung.

Ihr Aufgaben­bereich:

  • Einschätzung, Planung, Koordination und Evaluation von Behandlungsleistungen
  • Aufnahme- und Entlassungsplanung
  • Anmeldung und Koordinierung von Diagnostikanfragen
  • Termin- und Belegungsmanagement
  • Initiierung und Begleitung von Anpassungen im Versorgungsprozess
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit in der Patientenversorgung im UKM

Wir erwarten von Ihnen:

  • Ausbildung in einem Gesundheitsfachberuf т€“ präferiert in der Gesundheits- und Krankenpflege
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung, davon 2 Jahre in einem Krankenhaus
  • Kommunikative und organisatorische Kompetenz
  • Weiterbildung Case Management im Gesundheits- und Sozialwesen oder die Bereitschaft zur zeitnahen Teilnahme an einer Weiterbildung Case Management
  • Sicherer Umgang mit IT und klinikrelevanten Programmen

Wir bieten Ihnen:

  • Einen interessanten, abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz
  • Ein kollegiales Arbeitsklima
  • Die Option zur Fort- und Weiterbildung
  • Die Möglichkeit einer unbefristeten Beschäftigung (bei fachlicher Bewährung und Eignung)
  • Eine Vergütung und soziale Leistungen nach dem TV-L sowie eine zusätzliche Altersversorgung (VBL)
  • Zahlreiche interne Veranstaltungen und Angebote für unsere Mitarbeiter
  • Die Möglichkeit ein Job Ticket zu erwerben
  • Ein Arbeitsplatz im Herzen der т€žLebenswertesten Stadt der Weltт€œ

So erreichen Sie uns:

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Fachbereichsleitung Frau Marina Seebröker, T 0251 83-56782.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten Sie, diese unter Angabe der Kennziffer bis zum 25.10.2021 an bewerbung.pflege@ukmuenster.de oder an die Pflegedirektion des Universitätsklinikums Münster, Verwaltungsgebäude D5, Domagkstraße 5, 48149 Münster zu senden.

Das UKM unterstützt die Verein­barkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familien­bewusstes Unter­nehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglich­keit der Teilzeit­beschäfti­gung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetz­lichen Vor­schriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwer­behin­derte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen.

Universitätsklinikum Münster
Albert-Schweitzer-Campus 1 . 48149 Münster . www.ukm.de

JETZT BEWERBEN
Du hast noch keinen Account?

Am einfachsten ist die Bewerbung, wenn Sie sich über Facebook oder LinkedIn mit nur einem Klick gratis bei RUHR24JOBS registrieren.