Bauingenieur (m/w/d) in der Abteilung Technik

Vollzeit Goldbeck GmbH in Baugewerbe/ -industrie
  • Bielefeld, 33602 Bielefeld Nordrhein-Westfalen Auf der Karte ansehen
  • Veröffentlicht am: 1. Dezember 2021
  • Bewerbung möglich bis zum: 31. Dezember 2021

Bauingenieur (m/w/d) in der Abteilung Technik bei Goldbeck GmbH in 33602 Bielefeld

Job-ID 4777

GOLDBECK realisiert zukunftsweisende Immobilien in Europa. Wir verstehen Gebäude als Produkte und bieten alle Leistungen aus einer Hand: vom Design über den Bau bis zu Services im Betrieb. Aktuell beschäftigt unser Familienunternehmen rund 8.500 Mitarbeitende an 88 Standorten bei einer Gesamtleistung von 4,1 Mrd. Euro. Unser Anspruch „building excellence“ steht dabei für Spitzenleistungen beim Planen, Bauen und Betreiben sowie die Weiterentwicklung unserer Talente – Zukunftsfähigkeit inklusive.

Die Qualität unserer GOLDBECK-Bau- und Betonelemente wird durch unsere Mitarbeiter sowie durch moderne Produktionsanlagen und -prozesse in unseren Fertigungsbetrieben gesichert.

Bauingenieur (m/w/d) in der Abteilung Technik

Ingenieur fĂĽr die Konzeption, Entwicklung, Planung und EinfĂĽhrung von Bausystemen bei GOLDBECK

Bielefeld

Aufgaben

  • Konzeption und Entwicklung von Bausystemen fĂĽr die GOLDBECK Produkte im Hochbau, Bearbeitung von Entwicklungsprojekten in der Bauteiltechnik
  • Umsetzung von Neuentwicklungen fĂĽr die GOLDBECK Bausysteme und EinfĂĽhrung von Bauteilfamilien in den Produktionsgesellschaften fĂĽr die Gewerke Stahl, Beton und Metallbau bis hin zur Fertigungs- / Serienreife
  • EinfĂĽhrung neuer Technologien in den GOLDBECK Produktionswerken (z.B.: Materialinnovationen, 3D Druck von Beton, etc.)
  • Zusammenarbeit mit anderen lokalen und globalen Einheiten, sowohl im Inland als auch im europäischen Ausland bei GOLDBECK

In Ihrer Tätigkeit stehen Sie im Austausch mit Ihren Kollegen aus den Bereichen Fertigung, Logistik, Werksplanung, Betriebsmittelbau und Entwicklung.

Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens (Fachrichtung Konstruktiver Ingenieurbau) oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in der Tragwerksplanung sowie in der Planung oder Konstruktion von Gebäuden im Hochbau fĂĽr die Gewerke Beton, Stahl und Metallbau
  • Idealerweise sichere Anwendung der aktuellen Regelwerke in den Bereichen Rohbau, Metallbau und Fassade
  • Kommunikationsstärke, Kreativität sowie eine strukturierte und analytische Arbeitsweise
  • Hohes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein

Benefits

Wir bieten interessante Angebote fĂĽr die betriebliche Altersvorsorge.

Ändert sich die persönliche Situation, zum Beispiel durch Kinderbetreuung oder die Pflege von Angehörigen, kann die Arbeitszeit für einen vereinbarten Zeitraum verändert werden.

Familien mit Kindern im Kleinkindalter erhalten einen Betreuungszuschuss von jährlich bis zu 600 Euro pro Kind.

Unser Einarbeitungs­programm ist modular aufgebaut und wird für jeden neuen Kollegen individuell gestaltet. Neben der Einarbeitung in der jeweiligen Abteilung und dem ‚Training on the Job’ umfasst es auch GOLDBECK-spezifische Seminare. So stellen wir sicher, dass Einsteiger – egal ob Berufsstarter oder Berufserfahrene – bestens mit dem notwendigen Wissen versorgt werden.

Frischgebackenen Eheleuten und jungen Eltern schenken wir 300 Euro.

Unsere Gesundheit ist kostbar und soll erhalten bleiben. Deshalb sorgen wir in unseren Werken und an den PC-Arbeitsplätzen für ergonomische und sichere Arbeitsbedingungen. Mit Präventions- und Beratungsangeboten zu den Themen Sucht und Stress helfen wir, Belastungssituationen zu meistern. Im Rahmen des Betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM) unterstützen wir Mitarbeiter bei der Wiederaufnahme ihrer Tätigkeit nach längerem krankheitsbedingten Ausfall.

Bei GOLDBECK sind alle Mitarbeiter am Unternehmenserfolg beteiligt.

Neben dem jährlichen Inflationsausgleich erhalten alle Mitarbeiter zusätzlich zu ihrem festen Entgelt einen Gewinnbonus, der sich aus dem Unternehmenserfolg des vergangenen Geschäftsjahres errechnet. In bestimmten Positionen zahlen wir eine zusätzliche Gewinnbeteiligung, die vom persönlichen Erfolg und dem Erfolg der jeweiligen Unternehmenseinheit abhängt.

Wenn es die Tätigkeit erlaubt, können Sie nach Rücksprache mit dem/der Vorgesetzten auch mobil arbeiten.

Unsere Kinder sind das Wichtigste in unserem Leben und nur, wenn wir sie in liebevollen Händen wissen, können wir uns auf unsere Arbeit konzentrieren. An den Standorten Bielefeld und Hirschberg haben wir deshalb unter dem Namen „GOLDBECKchen“ Angebote zur betrieblichen Kinderbetreuung geschaffen.

Wir bieten ein „Mitarbeiter werben Mitarbeiter“-Programm mit attraktiven Prämien an.

Wir fördern unsere Mitarbeiter in allen Phasen ihres Berufslebens. Pro Jahr bietet der GOLDBECK Campus über 350 Schulungen und Seminare an. Dabei geht es sowohl um die fachliche wie methodische und persönliche Weiterentwicklung. Interne und externe Referenten schaffen gemeinsam ein facettenreiches Angebot.

Auch längere Auszeiten im Rahmen eines Sabbaticals sind grundsätzlich möglich.

Mit dem team-Newsletter und dem team-Magazin informieren wir alle Mitarbeiter ĂĽber aktuelle Entwicklungen GOLDBECKweit.

GOLDBECK setzt bereits seit 1984 auf die Beteiligung seiner Mitarbeiter. Das bedeutet: Alle GOLDBECKer, die mindestens ein Jahr im Unternehmen sind, können Unternehmensanteile kaufen.

Zusammen sind wir GOLDBECK. Um den Teamgeist zu fördern, veranstalten wir Teamevents, Weihnachtsfeiern und unsere traditionellen Sommerfeste, zu denen Partner und Familie herzlich eingeladen sind. Auch standortübergreifendes Kennenlernen und Vernetzen fördern wir mit verschiedenen Veranstaltungen.

Seit vielen Jahren gibt es bei GOLDBECK die Vertrauensarbeitszeit im Angestelltenbereich. Ist Mehrarbeit angefallen, klären Mitarbeiter und Vorgesetzter, wie ein Ausgleich erfolgen kann.

Fahrtkostenzuschuss Ă–PNV

Interessiert?
Dann bewerben Sie sich online unter Angabe der Job-ID auf www.goldbeck.de/karriere

Oder rufen Sie uns an:
Herr Mues | +49 5219488 1377

GOLDBECK Bauelemente Bielefeld SE
Ummelner StraĂźe 4-6, 33649 Bielefeld

Die Bewerbungsfrist ist abgelaufen.