Mitarbeiter*in im betreuenden Dienst (w/m/d)

Festanstellung Teilzeit Lebenshilfe Essen e.V. in Bildung und Soziales

Die Lebenshilfe versteht sich als Selbsthilfevereinigung, Eltern-, Fach- und Trägerverband für Menschen mit geistiger Behinderung und ihren Familien. Der Ortsverein Essen wurde 1961 von Eltern geistig behinderter Menschen gegründet und hat sich im Laufe der Jahre zum Trägerverein verschiedener Wohn-, Service- und Dienstleistungsangebote entwickelt. Menschen mit Behinderung sollen ihr Leben so weit wie möglich selbst bestimmen und gestalten – und haben ein Recht auf Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Dafür setzen sich unsere über 450 qualifizierten Mitarbeiter*innen tagtäglich ein.

Ab nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für 19,25 Std. / Woche und unbefristet eine*n:

Mitarbeiter*in im betreuenden Dienst (w/m/d) [Kennziffer: AWGH001]
für unsere Außenwohngruppe Hüskenbörde

Ihr Profil:
Ausbildung als Heil-/Sozialpädagog*in, Heilerziehungspfleger*in, Erzieher*in oder vergleichbare Qualifikation |Einsatzfreude, Selbstständigkeit und Offenheit | Wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Behinderung sowie Erfahrungen und Handlungskompetenzen im Umgang mit ihnen | Einfühlungsvermögen | Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit | Ausgeprägter Teamgeist | Bereitschaft zum Schichtdienst und zur Teilnahme an fachbezogenen Fortbildungen | Pkw-Führerschein Klasse B (alte Klasse 3)

Ihre Aufgaben:
• In unserer Außenwohngruppe kümmern Sie sich um die Bewohner*innen mit mittlerem Unterstützungsbedarf und fördern ihre Selbstständigkeit und Selbstbestimmung im Alltag unter bedarfsorientierten, (heil-)pädagogischen Gesichtspunkten. • Begleitung bei Gesundheitsfürsorge und Arztterminen oder im Umgang mit Geld, individuell auf die einzelne Person abgestimmt • Sie arbeiten vollkommen auf Augenhöhe und der Spaßfaktor kommt nie zu kurz. Im täglichen Miteinander sehen Sie Entwicklungen und bauen Stärken weiter aus. • Ihre Aufgaben bewältigen Sie eigenständig im Gruppendienst.

Wir bieten Ihnen:
• Mehr Zeit für die Menschen, die Sie betreuen– für ihre Förderung, aber auch zum Zuhören, Quatschen und gemeinsamen Lachen • Eine persönliche, effiziente und auf Sie abgestimmte Einarbeitung • Praktisch orientierte Fortbildungen • Flexible Arbeitszeiten • Eine tarifliche Vergütung in Anlehnung an AVB zzgl. Zeitzuschlägen • Die Mitarbeit in einem interdisziplinären, engagierten und innovativen Team • Ein vielseitiger, abwechslungsreicher Arbeitsplatz mit Raum für Ihre Ideen

Auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (bitte mit Nennung der Kennziffer) freuen wir uns. Senden Sie diese gerne per E-Mail (nur pdf-Anhänge) an Herrn Marcus Klein: bewerbung@lebenshilfe-essen.de

JETZT BEWERBEN
Du hast noch keinen Account?

Am einfachsten ist die Bewerbung, wenn Sie sich über Facebook oder LinkedIn mit nur einem Klick gratis bei RUHR24JOBS registrieren.