Mülheimer Seniorendienste GmbH

  • Soziale Netzwerke:

Überblick

  • Branche Gesundheit & soziale Dienste
  • Jobangebote insgesamt 2
  • Anzahl Mitarbeiter 0
  • Benefits

  • Mitarbeiterrabatte ✅
  • Betriebsarzt ✅
  • Parkplatz ✅
  • Barrierefrei ✅
  • Altersvorsorge ✅
  • Firmenwagen ✅
  • Teamevents ✅
  • Sport ✅
  • Fortbildungen ✅
  • Arbeitskleidung gestellt ✅
  • Coaching ✅
  • Gute Verkehrsanbindung ✅
  • Getränke ✅

Die Mülheimer Seniorendienste sind eine gemeinnützige GmbH in kommunaler Trägerschaft der Stadt Mülheim an der Ruhr. Die Seniorendienste betreiben im Stadtgebiet Mülheim drei Senioreneinrichtungen, drei Tagespflegen und einen ambulanten Pflegedienst. Insgesamt versorgen mehr als 420 Mitarbeitende rund 600 pflegebedürftige Menschen in allen Lebenslagen.

Seit über 70 Jahren bietet das Unternehmen mit fachlicher und persönlicher Kompetenz individuelle Angebote und moderne Konzepte für die professionelle Versorgung und Betreuung pflegebedürftiger Menschen. Das Dienstleistungsspektrum erstreckt sich über niederschwellige Angebote im Bereich der hauswirtschaftlichen Versorgung und Betreuung, betreute Wohnangebote, ambulante Pflegedienstleistungen, Tagespflege, Kurzzeit- und Verhinderungspflege bis hin zur vollstationären Langzeitpflege und der palliativen Versorgung.

Als modernes Pflegeunternehmen bieten die Seniorendienste in vielen Berufsfeldern Beschäftigungsmöglichkeiten an. Neben den klassischen Berufsgruppen in der Pflege sind auch in der Verwaltung, Haustechnik, Gebäudereinigung und Gemeinschaftsverpflegung zahlreiche Berufe vertreten.

Der demografische Wandel hat bereits große Auswirkungen auf die Struktur unserer Gesellschaft genommen. Die Nachfrage nach professionellen Pflegedienstleistungen wird in den kommenden Jahren noch stärker als bisher zunehmen. Als Pflegeunternehmen sind die Seniorendienste Bestandteil der kommunalen Daseinsvorsorge und haben den Auftrag, die Altenpflege in all ihren Fassetten im Stadtgebiet Mülheim an der Ruhr zu fördern und weiterzuentwickeln. Ein Fokus der Seniorendienste liegt im Bereich der Ausbildung von Pflegefachkräften und Pflegeassistenten, zudem werden auch berufsbegleitende Studiengänge im Pflegebereich angeboten.

Sie suchen eine neue Perspektive für ihre berufliche Weiterentwicklung oder einen Neustart? Egal ob Schulabgänger*in, Umschüler*in, Berufsanfänger*in, Wiedereinsteiger*in oder als erfahrener Profi, die Seniorendienste bieten für viele Berufsfelder attraktive Beschäftigungsmöglichkeiten. Eine Anstellung im öffentlichen Dienst bietet Ihnen zudem viele Vorteile. Neben der Arbeitsplatzsicherheit sind der Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes, leistungsorientierte Bezahlung, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung und Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten weitere Vorzüge. Regelmäßige Events für den sozialen Zusammenhalt, ein angenehmes Betriebsklima, Jobrad, Fitnessstudio und moderne Arbeitsbedingungen runden das Angebot ab. Allein in den letzten sechs Jahren wurden über 40 Mio. € in die Infrastruktur und Digitalisierung der Seniorendienste investiert.

Ist Ihr Interesse geweckt worden?

Besuchen Sie unsere Karriereseite im Web unter www.menschenhelfen.com. Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch unter 0208 3081 100 für Ihre Fragen zur Verfügung.